Abo
  • Services:

Installation 01: Fans dürfen Halo-Multiplayer-Projekt realisieren

Die besten Elemente aus den Multiplayermodi von Halo 2 und 3 plus eigene Ideen und Inhalte soll das Fanprojekt Installation 01 bieten. Jetzt hat das Entwicklerteam von Microsoft eine Art Freigabe erhalten - unter ein paar Bedingungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Installation 01 schickt Spieler in die Welt von Halo.
Installation 01 schickt Spieler in die Welt von Halo. (Bild: The Installation 01 Team)

Die rund 30 Hobbyentwickler hinter einem Projekt namens Installation 01 haben von dem zu Microsoft gehörenden US-Entwicklerstudio 343 Industries - das seit ein paar Jahren für Halo zuständig ist - das Okay bekommen, mit ihrer Arbeit fortzufahren und ihr Werk dann auch zu veröffentlichen. Installation 01 soll für Windows-PC, MacOS und Linux erscheinen und eine Art "Best of" der Mulitplayermodi vor allem von Halo 2 und 3 bieten.

Stellenmarkt
  1. niiio finance group AG, deutschlandweit
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Eine derartige Freigabe durch den Rechteinhaber der Marke ist nicht selbstverständlich. Gerade in der vergangenen Zeit waren eine Reihe von ambitionierten Fanprojekten durch große Firmen gestoppt worden, womit sich insbesondere Nintendo in der Community unbeliebt gemacht hatte.

Das Team hinter Installation 01 schreibt nun auf seiner Webseite, dass es nach Gesprächen mit 343 Industries die Freigabe bekommen hat. Das Spiel werde unter den Game Content Usage Rules von Microsoft erscheinen. Das bedeute aber auch, dass es eine Reihe von Regeln zu beachten gelte, so die Entwickler.

Für ihr auf der Engine Unity 5 basierendes Projekt dürfen sie kein Material direkt aus Halo verwenden, gemeint sind etwa Texturen oder Geräusche - als besondere Einschränkungen scheint das Team diese Vorgabe aber nicht zu empfinden.

Geld verdienen verboten

Außerdem muss Installation 01 vollkommen nichtkommerziell sein und bleiben. Ein Verkauf war wohl sowieso nie angedacht, aber auch mit Merchandiseartikeln oder schlicht durch Spenden aus der Community dürfen die Macher kein Geld einnehmen, schreiben sie auf ihrer Webseite. Auch das scheint sie nicht zu stören.

In den Gesprächen mit 343 Industries habe sich gezeigt, dass das Studio dem Projekt durchaus aufgeschlossen gegenüberstehe. Eine direkte Unterstützung werde es wohl trotzdem nicht geben - aber zwischen den Zeilen wird angedeutet, dass es durchaus auch mal Hilfe bei der Umsetzung von Installation 01 geben könnte. Die Macher haben auf ihrer Webseite viele Informationen und Videos zu dem Titel veröffentlicht, einen Erscheinungstermin gibt es aber noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Zugang für die ganze Familie!)
  2. 14,99€
  3. 519€
  4. (heute u. a. Dual DT 210 Plattenspieler 77,00€ statt 111,99€)

Hotohori 29. Jun 2017

Das Problem an der Geschichte ist aber, dass zu viele Fanprojekte einfach die Rechte der...

Skillgrim 29. Jun 2017

selbst das ist nicht ganz richtig, installation 01 ist einer der handlungsorte der Halo...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /