Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

Es ist lange her, dass Spieler einen schnellen Gaming-PC auf AMD-Basis von Dell kaufen konnten. Das ändert sich mit der neuen Inspiron-5675-Reihe. Wir stellen fest: ein gelungendes Comeback!

Ein Test von veröffentlicht am
Der Dell Inspiron 5675 von vorne
Der Dell Inspiron 5675 von vorne

Zur einen Hälfte wirkt der neue Inspiron 5675 von Dell wie ein klassischer Business-Desktop, zur anderen wie ein adäquater Gaming-PC. Im Design spiegelt sich das in der diagonal gesetzten Trennlinie wider. Der obere Teil wirkt unauffällig, nahezu langweilig und trist. Der untere Teil hat diagonale Luftschlitze und vom Inneren leuchtet es blau heraus. Es wirkt fast so, als hätte man je einen kompletten Business-Rechner und einen Spiele-PC mit einem Samurai-Schwert sauber durchtrennt und dann völlig falsch wieder zusammengeklebt. Wie auch schon unsere Kommentare in der Ankündigung gezeigt haben: Über das Design kann man streiten. Wir haben uns im Test daran gewöhnt.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
Ein Bericht von Peter Ilg


Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind
Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind

Das Jahr ist von Massenentlassungen bei Tech-Unternehmen geprägt. Wir haben per Open Data analysiert, welche Branchen das besonders betrifft.
Von Felix Uelsmann


Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
Von Jochen Demmer


    •  /