Abo
  • Services:

Insomniac Games: Resistance-Entwickler starten Outernauts

In der Szene bekannt sind Insomniac Games vor allem für aufwendige Konsolenspiele wie zuletzt Resistance 3. Jetzt wagen sie einen Ausflug ins soziale Netz: Das rundenbasierte Rollenspiel Outernauts ist ab sofort verfügbar und richtet sich an erfahrene Gamer.

Artikel veröffentlicht am ,
Outernauts
Outernauts (Bild: Insomniac Games)

Das kalifornische Entwicklerstudio Insomniac Games (Resistance 3, Spyro the Dragon) hat gemeinsam mit Electronic Arts sein Rollenspiel-Abenteuer Outernauts eröffnet. Studiogründer Ted Price ist überzeugt, dass sein neues Werk "sowohl langjährige Fans von Insomniac, als auch neue Konsumenten auf Facebook" anspricht.

Stellenmarkt
  1. STÖBER Antriebstechnik GmbH + Co. KG, Pforzheim
  2. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf

Spieler treten als Weltraumeroberer im Auftrag der United Earth an, um auf fremden Planeten allerlei außerirdische Kreaturen zu bekämpfen, einzufangen und dann für ihre Zwecke zu trainieren. Die Handlung dreht sich um mysteriöse "Urahnen", außerdem gibt es ständig Ärger mit Piraten und mächtigen Großkonzernen.

Die Kämpfe sind rundenbasiert und vergleichsweise komplex und herausfordernd sowie schick in Szene gesetzt. Nicht ganz so schön: Die extrem penetrante Nachfrage nach der Erlaubnis, den Freundeskreis mit einzubeziehen, und "Share"-Schaltflächen, die man allzu leicht mit einem simplen "Okay"-Feld verwechseln kann.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 43,99€
  3. (-79%) 8,49€
  4. (-5%) 23,79€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /