Insomniac Games: Beide Spider-Man-Spiele schwingen auf PC

Erst Peter Parker, dann Miles Morales: Die beiden Spider-Man erscheinen für Windows-PC. Für die Umsetzung ist Nixxes Software zuständig.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Spider-Man
Artwork von Spider-Man (Bild: Sony)

Eigentlich gab es Hinweise darauf, dass Sony auf der State of Play am 2. Juni 2022 entweder Returnal oder Sackboy - A Big Adventure für Windows-PC ankündigt. Tatsächlich wird aber Spider-Man als nächstes Spiel von der Playstation auf PC portiert.

Stellenmarkt
  1. Enterprise Risk Manager (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Applikationsentwicklung
    WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz), Rimpar (Raum Würzburg)
Detailsuche

Am 12. August 2022 soll die Umsetzung des 2018 mit Peter Parker in der Hauptrolle veröffentlichten Spider-Man (Test auf Golem.de) auf den Markt kommen.

Später im Herbst - ein konkretes Datum gibt es nicht - soll das 2020 als Starttitel für die Playstation 5 veröffentlichte Spider-Man Miles Morales (Test auf Golem.de) folgen, in dem Miles gegen das Böse kämpft.

Die beiden Spiele sind jeweils eigenständige Abenteuer, die nur lose über den grundsätzlich gleichen Schauplatz New York und einige Nebenfiguren verbunden sind. Die Titel sind in einer offenen Welt angesiedelt, die Kampagne des ersten Spider-Man ist aber umfangreicher.

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Miles Morales ist zwar sehr aufwendig inszeniert, fühlt sich aber stellenweise wie eine sehr große Erweiterung an - die bei vielen Testern aber besser angekommen ist als der erste Teil.

Raytracing in Miles Morales

Die Playstation-Versionen sind bei Insomniac Games entstanden. Das Studio arbeitet auch an den beiden Umsetzungen, primär ist für diese aber das niederländische Entwicklerstudio Nixxes Software zuständig, das seit 2021 zu Sony gehört. Das Team ist auf Ports spezialisiert, zuletzt hat es an Shadow of the Tomb Raider und an Marvel's Avengers gearbeitet.

Zu technischen Details und den Systemanforderungen der PC-Versionen hat sich Sony noch nicht geäußert. Klar ist bislang lediglich, dass es in irgendeiner Form Raytracing-Reflexionen geben wird. Die sind auf der Playstation 5 nur in Miles Morales verfügbar. Die beiden Spiele basieren auf einer hauseigenen Engine von Insomniac Games.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klima-Ticket
Bund plant Nachfolger für Neun-Euro-Ticket

Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger für Neun-Euro-Ticket
Artikel
  1. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  2. Feuerwehr: E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen
    Feuerwehr
    E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen

    Feuerwehrleute in Hessen hatten Probleme, einen Elektroauto-Brand, der auf ein Wohngebäude übergriff, zu löschen. Auf dem Dach befand sich Photovoltaik.

  3. Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
    Studie VW ID.Aero vorgestellt
    Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

    Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /