Abo
  • Services:
Anzeige
Innenraumkonzept ID16: erster Schritt zum rollenden Wohnzimmer
Innenraumkonzept ID16: erster Schritt zum rollenden Wohnzimmer (Bild: Yanfeng)

Beheizbare Armlehnen, kaum Bling-bling

Auch die Düsen für Klimaanlage und Belüftung fehlen völlig. Stattdessen durchzieht ein Luftschlitz die gesamte Armatur und soll durch sanftes Schwenken einen Windhauch wie im Wald simulieren. Durchzogen wird der Innenraum durch LED-Leisten, wie man sie heute schon aus vielen Modellen kennt.

"Der Geschmack der asiatischen und europäischen Autokunden nähert sich immer weiter an", sagt Hendriks. Viel Glitzer und Chrom haben sich die Chinesen gespart. Der Innenraum des ID16 ist betont unauffällig. Mit Holzelementen, Klavierlack und weißem Leder ist er geradezu elegant.

Anzeige

Stauräume können angepasst werden

Viele neue Erfindungen sind gar nicht auf den ersten Blick sichtbar. Die antibakterielle Beschichtung der Bedienungselemente etwa. Oder die beheizbare Armlehne. Oder das unterspritze Leder, das die Produktion von Autos mit Lederausstattung deutlich günstiger machen soll. Statt auf den Showeffekt setzen die Chinesen auf ganz praktische Änderungen. Die Stauräume lassen sich individuell verstellen. Der Brillenhalter fährt vertikal herunter - und verhindert so, dass die Brille herausfällt, wenn man sie braucht.

Allzu radikal sind die Designer nicht vorgegangen - schon alleine, weil aktuelle Sicherheitssysteme das nicht zulassen. Der ganz große Umbau des Innenraums dürfte aber nicht mehr lange auf sich warten lassen. Ab 2025, so sagt es Yanfeng voraus, beginne die große Zeit des autonomen Autos. Der ID16 sei nur erste Schritt auf dem Weg zum rollenden Wohnzimmer.

 Auto-Innenraum der Zukunft: Auf dem Weg ins rollende Wohnzimmer

eye home zur Startseite
ChristianKG 16. Sep 2015

Also sind die Fehler die ein Mensch macht erwünscht, die einer Maschine aber nicht? Und...

Neuro-Chef 14. Sep 2015

Aber bitte nur optional, ich will auch in Zukunft meinen Mitreisenden nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. mobileX AG, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  3. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44

  4. Re: Da ist doch so ein anderer Spinner gerade zum...

    Signator | 03:41

  5. Re: Wenn hirnlose Scheiße hirnlose Scheiße wählt ...

    Signator | 03:38


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel