Abo
  • Services:
Anzeige
U2-Album-Cover während der Apple-Präsentation
U2-Album-Cover während der Apple-Präsentation (Bild: Apple)

Unerwünschtes U2-Album: So wird man Apples Geschenk wieder los

Apples Idee, das U2-Album "Songs of Innocence" zu verschenken, wurde nicht von allen mit Freude begrüßt. Eine von Apple eingerichtete Infoseite erklärt nun, wie man das Album wieder loswird.

Anzeige

Als Reaktion auf viele verärgerte iTunes-Nutzer hat Apple eine Serviceseite eingerichtet, auf der erklärt wird, wie das verschenkte U2-Album wieder entfernt werden kann.

Im Rahmen von Apples Präsentation vergangene Woche war das Album Songs of Innocence der Band U2 an alle iTunes-Nutzer verschenkt worden und tauchte automatisch in deren iTunes-Bibliotheken auf - ohne dass sie darum gebeten hatten. Nun ist nicht jeder ein U2-Fan, und die Aktion entwickelte sich nicht in die Richtung, die sich Apple erhofft hatte. Viele iTunes-Nutzer waren irritiert, einige reagierten verärgert.

Daraufhin hat Apple auf seinen Serviceseiten einen eigenen Bereich eingerichtet, über den das Album komplett entfernt werden kann. Dazu muss lediglich eine Schaltfläche angeklickt werden.

Wer einzelne Titel des Albums auf seinen Rechner oder das iPhone, iPad oder den iPod Touch geladen hat, muss sie manuell entfernen.


eye home zur Startseite
Ekelpack 17. Sep 2014

Vermutlich ist es schon aus Selbstschutz besser nicht zu Fragen was für Musik du statt...

TC 16. Sep 2014

naja, dann versteh ich die Aufregung nicht wenns einem kostbares Datenvolumen oder...

DrWatson 16. Sep 2014

http://xkcd.com/1386/

Himmerlarschund... 16. Sep 2014

Das eine hat mit dem anderen nix zu tun. Meinetwegen kann dir Apple jeden Tag einen...

sushbone 16. Sep 2014

Auf jedenfall hat die Nummer ihren Marketing Zweck phänomenal erfüllt, alle schreiben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions AG, Dortmund
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Ist die Telekom endlich mal aufgewacht?!

    spezi | 16:46

  2. Re: 40.000 EUR.

    uselessdm | 16:38

  3. Re: was hat google in letzter zeit weiter erreicht?

    Umaru | 16:37

  4. Re: Abgehoben

    Umaru | 16:36

  5. Re: Glücklich auch ohne Amazon

    AmpMan | 16:33


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel