Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Infinite Warfare (Bild: Activision)

Infinite Warfare: Mit Call of Duty ins All

Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Infinite Warfare (Bild: Activision)

Ein eigenes Raumschiff, Kämpfe in der Schwerelosigkeit: Das nächste Call of Duty will den Spieler ins Weltall schicken. Wer es lieber ganz bodenständig mag, der kann in einem grafisch aufpolierten Remake von Modern Warfare antreten.

Ein paar Stunden vor der eigentlich geplanten Ankündigung hat Activision einen Trailer und eigene Informationen über das nächste Call of Duty veröffentlicht - und damit Leaks weitgehend bestätigt. Tatsächlich wird Infinite Warfare in ferner Zukunft angesiedelt sein und den Spieler im Verlauf der Kampagne mit einem eigenen Kriegsschiff ins All schicken.

Anzeige

Kleine Jäger soll man in Raumschlachten selbst steuern können, außerdem gibt es Kämpfe in der Schwerelosigkeit. Offenbar beginnt die Kampagne auf der Erde mit eher klassischen Bodengefechten und führt dann erst ins All. Weitere Details zu Gegnern und Waffen hat Activision noch nicht bekanntgegeben. Laut den Entwicklern soll es während dieses Verlaufs kaum sichtbare Ladebalken geben.

Einer der Sammlerausgaben von Infinite Warfare wird eine Neuauflage von Modern Warfare beiliegen. Die verfügt laut Entwicklerstudio Infinity Ward unter anderem über höher aufgelöste Texturen und High-Dynamic-Range-Beleuchtung. Auch die Animationen und die Audioeffekte sollen überarbeitet werden. Neben der Kampagne rund um die Elitesoldaten Captain Price, Gaz und Soap soll es auch den Multiplayermodus mit zehn Maps geben.

Infinite Warfare entsteht derzeit beim Entwicklerstudio Infinity Ward. Es soll am 4. November 2016 für Windows-PC, Xbox One und die Playstation 4 erscheinen; auch Modern Warfare wird für alle drei Plattformen verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Lemo 03. Mai 2016

Ich meinte im Sinne von "Quatsch". CoD hat mit diesen ganzen Zombiegeschichten leider...

No name089 02. Mai 2016

Endlich kommt es zurück! Ich hoffe nur das sie nichts bis auf die grafik ändern. War...

zZz 02. Mai 2016

Wie gut für Infinity Ward, dass es in der Zukunft immer noch Menschlein mit Gewehr in der...

DieSchlange 02. Mai 2016

zumindest ne schlechte Auflösung

demonkoryu 02. Mai 2016

Jup :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. Bundesverwaltungsamt, Köln
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Luftfahrt

    Fliegendes Motorrad Kitty Hawk Flyer hebt ab

  2. Seagate

    Rugged-Festplatte enthält SD-Kartenleser für Drohnen

  3. Grafikkarte

    Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen

  4. Amazon

    Phishing-Kampagne ködert mit Datenschutzgrundverordnung

  5. Linux-Distribution

    Opensuse ändert erneut sein Versionsschema

  6. Ronin 2 und Cendence

    DJI präsentiert neuen Kamera-Gimbal und Drohnencontroller

  7. Festnetz

    Neue Glasfaser von Prysmian soll Spleißzeit verringern

  8. Radeon Pro Duo

    AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips

  9. Mediacenter-Software

    Warum Kodi DRM unterstützen will

  10. Satelliteninternet

    Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

  1. Re: ...bringt diese oft wiederholte Darstellung...

    ve2000 | 06:35

  2. Re: Weltveränderung

    NaruHina | 06:00

  3. Re: Toll ...

    Prinzeumel | 05:40

  4. Re: Inhalt?

    Prinzeumel | 05:26

  5. Re: genial wie sie alle heulen...

    Prinzeumel | 05:19


  1. 19:00

  2. 17:59

  3. 17:30

  4. 17:10

  5. 16:49

  6. 16:26

  7. 16:11

  8. 15:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel