Endless Space 2 und mehr

Stellenmarkt
  1. IT Netzwerk-Ingenieur (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Oracle Datenbankadministrator/-in (m/w/d)
    GKD Recklinghausen, Recklinghausen
Detailsuche

Globalstrategiespiele wie das große Civilization sind globale Bestseller, doch auch unterhalb der Großen finden sich Herausforderungen für Strategen des 4X-Genres - bekanntlich stehen die vier X für "exlore, expand, exploit, exterminate". Endless Space, der zweite Teil des Science-Fiction-Imperienbaukastens des französischen Indiestudios Amplitude, stärkt die von Kennern verehrten Stärken des Vorgängers und präsentiert sich als clevere Variante zur altbekannten Genreformel.

Als Anführer einer von acht sich radikal unterscheidenden raumfahrenden Zivilisationen - zur Wahl stehen auch exotische Fraktionen wie etwa Pflanzenwesen oder eine kollektive Maschinenintelligenz - gilt es, die jeweiligen Stärken zu nutzen und auf friedliche oder militärische Weise Dominanz zu erreichen. Absolute Genreneulinge werden trotz guter Tutorials etwas an der Lernkurve zu knabbern haben, doch dank eines großartigen Designs und abwechslungsreicher Partien ist Endless Space 2 ein absoluter Geheimtipp für Freunde der Globalstrategie.

Windows, Mac 40 Euro

Und sonst?

Golem Akademie
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10. November 2021, virtuell
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer wuselige Aufbauspiele wie Prison Architect, Rimworld oder deren Urahn Dwarf Fortress mag, kann sich mit Oxygen Not Included (Windows, 23 Euro Early Access) auf einen weiteren Titel freuen, in dem sich eigenwillige Spielfiguren mit ganz individuellen Ticks und Eigenschaften als Kolonisten versuchen. Die kanadischen Entwickler Klei Entertainment, bekannt von Don't Starve und Invisible Inc., haben sich mit ihren vorigen Early-Access-Titeln einen hervorragenden Ruf erarbeitet - zu Recht, wie auch ihr neues Spiel zeigt.

Dass Stadtbaukästen sehr klein und trotzdem hochkomplex sein können, beweist Block'hood (Windows, Mac, Linux 15 Euro): Das von einem Architekten designte Spiel im trügerisch simplen Lego-Look versteht es nämlich durchaus, in seinen winzigen, aber dafür endlos hohen Baugründen beeindruckend umfangreiche Wirtschafts- und Rohstoffkreisläufe abzubilden, die vor allem nachhaltiges Bauen belohnen. Nach einer erklärenden Kampagne laden Challenges, freies Sandbox-Spiel und Educational-Mode zum Weiterspielen.

Ein weiteres Rogue-like aus deutscher Entwicklung als Abschluss: Auch Everspace (Xbox One, Windows, Mac, Linux, VR, 28 Euro) entführt ins All, die stylische Odyssee verlangt Spielerinnen und Spielern allerdings Pilotengeschick ab. Wie in FTL führt eine Reihe von Sprüngen durch ein jedes Mal neu generiertes Universum, der Tod in den fantastisch inszenierten Weltraumkämpfen wirft zurück an den Anfang - nur manche Upgrades dürfen wir auf den nächsten Run mitnehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 The Long Journey Home und Dead Cells
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Giga Factory Berlin
Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste

Tesla kann die Milliarde Euro Förderung für die Akkufabrik Grünheide nicht beantragen - weil es sonst zu Verzögerungen beim Einsatz neuer Technik käme.

Giga Factory Berlin: Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste
Artikel
  1. iPhone lädt Airpods: Apple soll an bidirektionalem Laden arbeiten
    iPhone lädt Airpods
    Apple soll an bidirektionalem Laden arbeiten

    Apple soll an Funktionen arbeiten, mit denen sich mobile Geräte gegenseitig laden lassen. Auch aus der Distanz soll das Laden künftig möglich sein.

  2. Doppelbildschirm: Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg
    Doppelbildschirm
    Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg

    Das Kickstarter-Projekt Slidenjoy kann nach 6 Jahren seinen Doppelbildschirm Slide für Notebooks ausliefern.

  3. Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.
     
    Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.

    Nach gut drei Wochen voller Rabatte und Schnäppchen endet heute Abend mit dem Cyber Monday die Black Friday Woche.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • WD Blue SN550 2 TB ab 149€ • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops • Cooler Master V850 Platinum 189,90€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /