Abo
  • IT-Karriere:

Wunderdoktor: Medizinmann für besondere Fälle

Manchen Spielen sieht man die Liebe, die in ihnen steckt, schon auf den ersten Blick an - Wunderdoktor ist so ein Fall. Das Spiel eines Leipziger Geschwisterpaares (das sein Studio Ghostbutter nennt) ist im Stil schöner Kinderbücher illustriert, es wartet spielerisch mit vielen witzigen Überraschungen auf. Als Wunderheiler, der in einem rollenden Wagen seine Patienten behandelt, ist es die Aufgabe des Spielers, seltsame und bizarre Wehwehchen zu erkennen und unter Zeitdruck zu behandeln.

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. KARL MAYER, Obertshausen

Eine spielerische Inspiration von Wunderdoktor war zweifellose das großartige Papers Please, denn wie in diesem ist die Behandlung immer neu auftauchender Kunden nach vorher erlernten Methoden das zentrale Spielelement. Statt düster und politisch aufgeladen ist Wunderdoktor allerdings eine liebevoll gemachte Wundertüte aus herrlich ekligen Minispielen, in denen man Würmer aus der Haut zieht, mit der Lupe nach Pickeln sucht oder böse Geister per Fliegenklatsche vertreibt. Die anfangs noch simplen Behandlungen steigern sich zu immer anspruchsvoller werdenden Prozeduren, bei denen der Spieler auch schon mal etwas ins Schwitzen gerät. Viel Liebe zum Detail und außergewöhnliche Gestaltung machen Wunderdoktor zum unterhaltsamen und originellen Spaß für Groß und Klein.

Windows-PC, MacOS und Linux, 10 Euro.

Und sonst?

Zwei ganz unterschiedliche Flugabenteuer: Im atmosphärischen Aer - Memories of Old (Windows-PC, MacOS und Linux, 15 Euro) steht die Erforschung eines Archipels fliegender Inseln im Vordergrund. Die Pilgerin kann sich dabei vom Menschen zum Vogel verwandeln, um diese atmosphärische Low-Poly-Welt und ihre Geheimnisse zu erforschen. Ein bisschen erinnert das Spiel schwedischer Entwickler an das großartige Journey.

Rasanter, aber in ähnlichen Landschaften ist man im kleinen Highscore-Game Superflight (Windows-PC, um 3 Euro) unterwegs, denn in dem stürzt man sich todesverachtend mit Wingsuit in die immer neu generierten Schluchten zwischen ebenfalls fliegenden Felsbrocken. Je näher an den Felsen vorbeigerast wird, desto mehr Punkte gibt's - ein kleiner, höchst unterhaltsamer Adrenalin- und Geschwindigkeitsrausch.

Das einzigartige Strategie-Rollenspiel All Walls Must Fall (Early Access für Windows-PC, MacOS und Linux, 15 Euro) stammt nicht nur aus Berlin, sondern spielt auch dort: In einer Welt, in der die Mauer nie gefallen ist, ist man darin im Jahr 2089 als bärbeißiger Söldner in Technoclubs unterwegs und kämpft in der Tradition von Xcom gegen bewaffnete Wachen, während rundum die Clubbesucher tanzen. Für den originellen Kick sorgen eine Zeitrückspulfunktion sowie die Möglichkeit, alternativ per Gespräch mit den Gegnern ans Ziel zu kommen - noch im Early Access, aber dank regelmäßiger Updates schon jetzt ein schräger Spaß.

 High Hell: Quietschbunte Action für Speedrun-Puristen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,60€
  2. 2,99€
  3. 2,49€
  4. 0,49€

Dampfplauderer 20. Nov 2017

Blockt ganz klassisch ab einem bestimmten Punkt der Hauptquest (an dem man noch nicht...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
    Katamaran Energy Observer
    Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

    Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
    2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
    3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

      •  /