Indiegames-Rundschau: Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen

Sunless Skies und Battlefleet Gothic Armada 2 zeigen bizarre Science-Fiction, Spinnortality verknüpft Cyberpunk und Wirtschaftssimulation: Golem.de stellt spannende neue Indiegames vor.

Eine Rezension von Rainer Sigl veröffentlicht am
Artwork von Battlefleet Gothic Armada 2
Artwork von Battlefleet Gothic Armada 2 (Bild: Focus Home)

Wer Early Access aus Prinzip ablehnt, hat manchmal Mühe, gute aktuelle Indiegames zu finden. Oft sorgen besondere Lieblinge bereits lange vor dem Release für Begeisterung und Rauschen im Blätterwald, um dann einen fast unbemerkten finalen Release zu absolvieren. So geschehen bei Slay the Spire (Windows-PC, MacOS und Linux; rund 21 Euro): Die clevere und motivierende Mischung aus Kartenspiel und Rogue-like begeistert schon seit fast einem Jahr als erstaunlich solide Early-Access-Perle das Publikum. Vor kurzem ist das Programm - fast ohne Fanfaren - final erschienen. Spätestens jetzt wäre es Zeit, zuzugreifen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


    •  /