• IT-Karriere:
  • Services:

Amid Evil, Void Bastards und Dungeon Munchies

Amid Evil: Zeitloser Fantasy-Shooter

Stellenmarkt
  1. Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Doom feierte dieser Tage seinen 25. Geburtstag, doch auch andere Games aus der Frühzeit der Shooter haben es verdient, wieder gewürdigt zu werden.

Das knallbunte Amid Evil etwa hat sich die unvergessenen, von Raven Software in den 90er Jahren programmierten Fantasy-Ballerspiele Heretic und Hexen als Vorbilder genommen und entlässt einen wie diese als magiemächtigen Krieger in Fantasywelten.

Schwerter, Zauberstäbe und andere farbenprächtige okkulte Gerätschaften entfachen dabei im Kampf gegen pixelige Gegner ein frisches Effektfeuerwerk, gegen das die altbekannten Schrotflinten und Maschinenpistolen anderer Shooter ganz schön grau aussehen.

Amid Evil orientiert sich grafisch an den Originalen, bereitet mit seiner tollen Aufmachung und vor allem dank wunderbar surrealem Leveldesign richtig viel Spaß. Dabei steigert sich der Feldzug in sieben Kampagnenteilen von eher generischen Burgen und Kerkern zu bunten, zunehmend abstrakter und kühner werdenden Science-Fantasy-Visionen, die zu durchqueren einen immer wieder staunen lässt. Solide und rasante Action mit ganz eigenen Stil, nicht nur für Retro-Fans.

Windows-PC; rund 14 Euro

Und sonst?

Der Cartoon-Shooter Void Bastards (Windows-PC und MacOS; rund 30 Euro) verbindet eine Rogue-like-Struktur mit First-Person-Ballern: Als intergalaktischer Plünderer besteigt man immer neu generierte Raumschiffwracks und kämpft gegen Alarmsysteme und böse Verteidiger um Beute. Ein bisschen Bioshock, ein bisschen FTL, britischer Humor und stilvolle Grafik machen Void Bastard zum endlos spielbaren Spaß.

Ein Early-Access-Plattformer zum Abschluss: In Dungeon Munchies (Windows-PC und MacOS; rund 12 Euro) durchkämmen wir die gefährliche Spielwelt einmal nicht (nur) auf der Suche nach Gold, sondern nach Essbarem. Als knuffiger Zombiekrieger dienen einem die auffindbaren Zutaten und erlegten Gegner aber nicht nur als schnödes Futter, sondern sie verleihen auch neue Fähigkeiten. Ein liebevolles, schön geschriebenes und präzise zu steuerndes Plattform-RPG in der Tradition von Cave Story.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 My Friend Pedro und The Sinking City
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit GeForce RTX 3060 DUAL für 649€)
  2. (u. a. Frontier Promo (u. a. Elite Dangerous für 6,25€, Planet Coaster für 8,99€, Jurassic...
  3. gratis (bis 10. März, 10 Uhr)
  4. mit 299€ neuer Bestpreis auf Geizhals

plastikschaufel 22. Jul 2019

Ich lass mich auch von Geschenken nicht auf diese lächerliche Plattform locken.


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /