A Plague Tale und Gato Roboto

A Plague Tale: düsteres Hochglanz-Mittelalter

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler mobile Applikationen/App-Entwicklung für Frontend oder Backend (m/w/d)
    BARMER, Schwäbisch Gmünd
  2. Juristischer Berater (m/w/d) IT
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
Detailsuche

Mitte des 14. Jahrhunderts wüten in Frankreich Pest und Krieg, mittendrin zwei verwaiste adelige Geschwister auf der Flucht. In Gestalt der jugendlichen Amicia geleiten wir unseren kleinen Bruder Hugo in A Plague Tale durch ein apokalyptisches Mittelalter, in dem nicht nur Soldaten und Inquisition Angst und Schrecken verbreiten.

Zusätzlich müssen Amicia und Hugo auch angesichts beeindruckend inszenierter Schwärme von buchstäblich Tausenden pestverseuchten Ratten einigermaßen die Nerven bewahren - oder schnell rennen. Die menschlichen Gegner lassen sich umschleichen oder aus dem Hinterhalt per Schleuder ausschalten.

Die Nager hingegen müssen durch Bewältigen von Umgebungspuzzles mit Lichtquellen wie Fackeln und Feuer überwunden werden. Das ist eine meist recht abwechslungsreiche Mischung aus Stealth und Rätselelementen.

Golem Akademie
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    1.–2. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Hauptrolle spielen allerdings die Handlung und die toll vertonten jugendlichen Hauptdarsteller, die einem schnell ans Herz wachsen. In der ersten Begeisterung um dieses Hochglanzspiel wurden gelegentlich Vergleiche zum großen The Last of Us gezogen.

Der Blick auf das Action-Adventure von Sony Santa Monica ist aber gar nicht so sinnvoll, denn das von dem französischen Entwicklerstudio produzierte A Plague Tale steht weitaus bescheidener, aber dennoch solide auf eigenen Beinen. Es ist ein mitreißendes Mittelalter-Abenteuer, dem man höchstens kleinere Gameplay-Längen im späteren Spiel und einen Hang zur splatterhafen Übertreibung ankreiden mag.

Für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One; rund 45 Euro

Gato Roboto: Roboterkatze in Schwarz-Weiß

Man muss nicht unbedingt Nostalgiker sein, um mit diesem Spiel größten Spaß zu haben. In Gato Roboto erforscht man als wackere Pixelkatze mit und ohne Kampfroboterrüstung einen fremden Planeten, erweitert seine Fähigkeiten, löst kleinere Rätsel und greift die widerborstige Flora und Fauna sowie einen mechanisierten Mausbösewicht an. Gato Roboto ist ein klassisches Metroidvania, das seine Vorbilder in bewundernswerter Perfektion zitiert und damit auch zeigt, dass ältere Spielkonzepte immer noch großen Spaß bereiten können.

Die Optik ist in ihrer minimalistischen Reduktion ebenso wie die Soundkulisse liebevoll gestaltet und überraschend detailverliebt. Wie das "Speedrun-Zelda" Minit vergangenes Jahr ist auch Gato Roboto ein wunderbares Spiel, das beileibe nicht nur für Retrofreunde eine Empfehlung wert ist. Zum sympathisch kleinen Preis geht auch die Spieldauer von knapp vier Stunden in Ordnung.

Für Windows-PC und Nintendo Switch; rund 7 Euro

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Indiegames-Rundschau: Verloren im Sonnensystem und im MittelalterLayers of Fear 2, Draugen und Barotrauma 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /