Abo
  • IT-Karriere:

Indiegames-Rundschau: Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

Allein im Regenwald von Green Hell oder leider nicht ganz allein im finsteren Wald von Blair Witch: Welches Abenteuer darf es denn sein? Die neuesten Indiegames bieten neben Herausforderungen auch schlaue Computer und christliche Symbole - da sollte für jeden was dabei sein.

Artikel von Rainer Sigl veröffentlicht am
Artwork aus Green Hell
Artwork aus Green Hell (Bild: Creepy Jar)

Die einleitenden Worte der Indiegames-Rundschau fallen diesmal ganz kurz aus. Wir wollen die Zeit lieber zum Spielen nutzen, denn der Herbst hat ebenso frische wie empfehlenswerte Titel mitgebracht! So viele gute unabhängig entwickelte Neuheiten gab es schon lange nicht mehr auf einmal. Deshalb unsere Empfehlung: Konsole oder Gaming-PC einschalten, und dann viel Spaß!

Inhalt:
  1. Indiegames-Rundschau: Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Rebel Galaxy Outlaw, Blair Witch und Telling Lies
  3. Jupiter Hell, Children of Morta, Creature in the Well und Blasphemous

Mit Noita, Untitled Goose Game und Overland haben es drei vielversprechende Indiegames, die unmittelbar vor Veröffentlichung stehen, nicht mehr in diese XL-Ausgabe unserer Rundschau geschafft. Aber voraussichtlich nächstes Mal sollte eine Vorstellung bei allen drei Titeln klappen!

Green Hell: Überlebenskampf im Dschungel

Exakt ein Jahr lang war das ambitionierte Singleplayer-Survival-Spiel um den Überlebenskampf im Amazonasdschungel auf Steam im Early Access, nun ist Green Hell final für Windows-PC erschienen.

Die von dem unabhängigen polnischen Entwicklerstudio Creepy Jar produzierte Open-World-Simulation legt besonderen Wert auf Realismus und überrascht dabei mit Gefahren für Leib und Seele.

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. Etkon GmbH, Gräfelfing

Dazu kommen ein komplexes Craftingsystem und von der Realität inspirierte Überlebenstechniken wie das Bauen von Feuerstellen und einem Lager sowie das Auslegen von Fallen für Tiere - irgendwie muss der virtuelle Hunger ja gestillt werden.

Der Regenwald mit seinen Bäumen, Flüssen und Höhlen ist ebenso gefährlich wie schön. Vegetation, Tierwelt und Landschaft lassen das Mikromanagement des eigenen Überlebens immer wieder vergessen, was mit etwas Pech allerdings rasch tödlich enden kann.

Auch die spannende Rahmenhandlung um die Suche nach der verschollenen Frau des Protagonisten motiviert langfristig. Green Hell ist ein beeindruckend inszeniertes und überraschend realistisches Survival-Abenteuer für hartgesottene Spieler.

Erhältlich für Windows-PC; rund 21 Euro.

Eliza: Visual Novel mit Tiefgang

Das unabhängige Entwicklerstudio Zachtronics ist bislang vor allem für geniale Denkspiele wie Spacechem oder Infinifactory bekannt. Mit Eliza versucht man sich aber erfolgreich am spannenden Erzählen: In der nahen Zukunft revolutioniert eine Computerintelligenz den Gesundheitssektor. Als Psychotherapeut wirft der schlaue Rechner viele philosophische und ethische Fragen auf, wie man sie sonst am ehesten aus Black Mirror kennt.

Die spannende Handlung mit sympathischen, komplexen Figuren fesselt trotz der - für Visual Novels ja durchaus typischen - mageren Interaktionsmöglichkeiten bis zum Schluss. Hintergründige Handlung, tolle Vertonung, sympathischer Style und als Draufgabe ein Zachtronics-typisches Solitär-Puzzle mit Suchtgarantie.

Erhältlich für Windows-PC, MacOS und Linux, rund 12,50 Euro.

Rebel Galaxy Outlaw, Blair Witch und Telling Lies 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. 279,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

MrReset 23. Sep 2019 / Themenstart

Ist Green Hell Steam exklusiv? Nö, dann nicht ...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /