Abo
  • Services:

Forgotton Anne und Pode

Stellenmarkt
  1. Host Europe GmbH, Hürth
  2. Notion Systems GmbH, Schwetzingen

Nein, an diesem hinreißend aussehenden Action-Adventure eines dänischen Entwicklers hat Studio Ghibli nicht mitgearbeitet, auch wenn Forgotton Anne sowohl durch die Präsentation als auch durch die anrührend originelle Geschichte an die außergewöhnlichen Zeichentrickfilme des japanischen Kultanimationsstudios erinnert. In Gestalt von Anne sind Spielerinnen und Spieler die Wächter über das seltsame Land der Vergessenen, in dem alle verlorenen oder schlicht vergessenen Gegenstände aus der realen Welt landen und dort zum Leben erwachen - endlich gibt es eine Erklärung für das globale Verschwinden einzelner Socken aus Tausenden Waschmaschinen.

Spielerisch ist Forgotton Anne ein Sidescroller mit mäßig fordernden Puzzles und einem starken Fokus auf der faszinierenden Geschichte; dass an gar nicht so wenigen Stellen der Story stark beeinflussende Entscheidungen zu fällen sind, macht auch nach dem Spielende nach etwa acht Stunden eine Rückkehr interessant. Forgotton Anne ist ein hinreißend präsentiertes Action-Adventure mit einer Extraportion Charme und Herz - nicht nur für Anime-Freunde.

Erhältlich für Windows, Mac, PS4 und Xbox One, um 20 Euro

Pode - Gemeinsam rätseln als Stein und Stern

Nintendos Switch entwickelt sich dank zahlreicher Re-Releases zum Handheld der Wahl für Indie-Freunde, hin und wieder erscheinen aber auch exklusive Neuerscheinungen unabhängiger Studios zuerst hier. Pode, vom norwegischen Studio Henchman & Goon, passt perfekt auf Nintendos Konsole: Die anrührende Geschichte um die unwahrscheinliche Freundschaft zwischen einem Stern und einem Felsen erfreut Spielerinnen und Spieler jeden Alters und eignet sich für entspannte Puzzle-Abende zu zweit ebenso wie für Einzelspieler.

Um die von norwegischen Mythen inspirierte, im hübschen Cartoon-Look dargestellte geheimnisvolle Ruinenwelt zu durchqueren, ist cleveres Teamwork gefragt. Dank unterschiedlicher Fähigkeiten des ungleichen Paares braucht es ein gutes Maß an Koordination, um schlussendlich den höchsten Gipfel dieser Welt zu erklimmen. Pode erzählt mit atmosphärischer Präsentation und außergewöhnlichem Soundtrack des von Journey oder The Banner Saga bekannten Komponisten Austin Wintory eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft, die sich natürlich am besten zu zweit erleben lässt.

Erhältlich für Nintendo Switch, um 25 Euro

 Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel BrummbrummUnravel Two, Shape of the World und mehr 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. 1.299,00€

Shuro 06. Aug 2018

Also für mich sind Indie-Spiele spiele von kleinen Entwicklern. Wenn diese ihr Spiel über...

KlugKacka 12. Jul 2018

Das mein ich ja, echt schönes Spiel, aber ich komm nicht weiter.

DeathMD 12. Jul 2018

War früher drinnen und in der deutschen Version waren es Dummies, da erinnerst du dich...

Keksmonster226 11. Jul 2018

Ich fand Raft super öde nach release..


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
    3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

      •  /