Abo
  • Services:

Antihero und The Lion's Song

Antihero

Dass auch in Brettspielen viel Spaß steckt, bedarf in deutschen Landen keiner weiteren Erklärung. Einige Computergames schaffen es aber, den Reiz analoger Spielmechaniken mit klugen Erweiterungen digital noch zu erhöhen. In Antihero lenken Spieler die Geschicke eines Unterweltimperiums in einer vorindustriellen Stadt, wie sie auch Charles Dickens gefallen hätte. Auch das entsprechend kriminelle Personal kommt im schicken Cartoonstil schön zur Geltung.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  2. BWI GmbH, Meckenheim, Wilhelmshaven, Frankfurt

Rundenweise erforscht man eine dunkle Stadt, raubt Anwesen und Geschäfte aus, rekrutiert Straßenkinder, Schlägertypen und Gangs und versucht, schneller als die ebenfalls nach dem Sieg strebende gegnerische Diebesgilde eine festgesetzte Anzahl an Siegespunkten zu erreichen.

Eine Kampagne, die zugleich als ausführliches Tutorial dient, erklärt in mehreren Missionen die ineinandergreifenden Spielsysteme. Danach wartet der Computergegner auf Einzelspieler. Mehr Spaß bietet allerdings - genau wie in fast allen digitalen Brettspielen - der Kampf gegen echte Menschen, der hier entweder Online in Echtzeit gegen einen gleichzeitig spielenden Gegner oder Zug für Zug asynchron geführt wird.

Antihero ist besonders mit menschlichen Gegnern ein äußerst unterhaltsames Strategiespiel mit toller Präsentation und originellen Ideen. Da ist es fast schade, dass es nicht zusätzlich als analoges Brettspiel für klassische Spieleabende existiert.

Windows-PC, MacOS, rund 15 Euro.

The Lion's Song

Auf fremden Planeten und in Fantasywelten war man als Spieler schon oft, im Wien des beginnenden 20. Jahrhunderts hingegen eher selten. Genau dorthin entführt das vierteilige Adventure The Lion's Song, das mit der soeben erschienenen letzten Episode nun endlich abgeschlossen ist. Als Mittelding aus Visual Novel und Adventure entführt das Spiel des Wiener Entwicklerstudios Mi'pu'mi Games in eine längst vergangene Welt der Künstler, Wissenschaftler und Intellektuellen.

Es stellt dabei auch intime Fragen nach Kreativität, Integrität und Schicksal - und überrascht durch Emotionen und eine Ernsthaftigkeit, die man seinem heiteren, allerdings in Sepiatönen gefärbten 16-bit-Grafikstil auf den ersten Blick nicht ansieht.

Vier ganz unterschiedliche Hauptfiguren begleitet The Lion's Song in abgeschlossenen, aber thematisch verbundenen Episoden. Wer anspruchsvoll erzählende Spiele wie To the Moon, aber auch erzählerische Experimente wie Kentucky Route Zero schätzt, sollte unbedingt einen Blick auf dieses Ausnahmespiel werfen, das überdies mit großartiger Musik begeistern kann.

Windows-PC, MacOS, Linux, iOS und Android, rund 10 Euro.

 Cryptark und Rising Storm 2 VietnamWeitere Indieperlen wie Black the Fall 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 14,99€
  2. 49,86€
  3. 29,95€
  4. 2,49€

Wurstkopp 29. Jul 2017

Ich glaube gerade für Jugendliche und Programmier-Neulinge könnten diese Spiele eher...

Chris23235 24. Jul 2017

"Der zeitgleich zum Spiel erschienene Film The Name of The Game dokumentiert die...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
    Überwachung
    Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
    Von Harald Büring

    1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
    2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
    3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

      •  /