Abo
  • IT-Karriere:

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Ein Prügelspiel mit Knetkram, dazu ein Rollenspiel von Witcher-Entwicklern und Horror aus Schweden: Die spannenden, unabhängig entwickelten Spiele im Januar 2018 bieten Originelles, Brachiales - und Frustrationstests für Fortgeschrittene.

Artikel von Rainer Sigl/Videogametourism.at veröffentlicht am
Hauptfigur in Getting Over It with Bennett Foddy ist der Mann im Faß.
Hauptfigur in Getting Over It with Bennett Foddy ist der Mann im Faß. (Bild: Bennett Foddy)

Genau 7.672 Spiele sind allein auf der Steam-Plattform im Jahr 2017 erschienen - das macht 21 pro Tag. Der überwältigende Großteil davon stammt von unabhängigen Klein- und Kleinststudios. Auch wenn das Ausmaß noch bei weitem nicht jenes in der Mobile-Games-Sparte erreicht hat (allein im App Store von Apple erschienen 2017 fast 42.000 Spiele), ist diese Zahl erschreckend groß. Kein Wunder, dass schon seit Jahren von der Indiepocalypse die Rede ist: Nie war es einfacher, ein Indiegame zu veröffentlichen - und nie schwerer, damit nicht unterzugehen.

Inhalt:
  1. Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Gang Beasts, Unforgiving und They Are Billions
  3. Bennett Foddy und Empires of the Undergrowth

Trotz der Masse an uninspirierten, halb fertigen oder schlicht schlechten Spielen, die den Großteil dieser Titel ausmachen, gibt es aber eine verlässlich wachsende Anzahl an Indiespielen, die Zeit und Geld wert sind - auch im Januar 2018.

Seven - Days Long Gone: Rollenspiel mit Bewegungsfreiheit

Wenn sich ehemalige Entwickler der Witcher-Reihe an ein eigenes Rollenspielprojekt machen, darf man gespannt sein. Und tatsächlich gelingt dem polnischen Team IMGN Pro mit Seven - Days Long Gone etwas Originelles: Es bietet mehr Bewegungsfreiheit als jedes isometrische Rollenspiel zuvor. Als Dieb Teriel sind Spieler allein in einer Steampunk-Fantasywelt mit dem Erkunden einer Gefängnisinsel beschäftigt, auf der Intrigen, Kämpfe und rollenspieltypische Missionen warten. Statt auf vorgegebenen Pfaden zu wandern, darf der Meisterdieb als Parkour-Talent allerdings Mauern, Häuser und andere Strukturen erklettern, um sich seinem Ziel anzunähern.

Das ergibt einen Genremix, der ebenso originell wie spannend ist: Neben dem dialoglastigen Rollenspielanteil mit genretypischem Charakterausbau bietet Seven nämlich auch ein Spielerlebnis, wie man es sonst eher von Rundentaktikspielen wie Shadow Tactics oder aber Schleichspielen wie der Thief-Reihe kennt. Trotz manchmal etwas bockiger Kamera und gelegentlich hakeliger Steuerung ist Seven ein sympathischer Rollenspielgeheimtipp.

Stellenmarkt
  1. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Erhältlich für Windows-PC. Rund 30 Euro

Gang Beasts, Unforgiving und They Are Billions 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 284,00€, Lego Overwatch verschiedene Versionen ab 29,99€)
  3. 159,00€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Angebote zu Kopfhörern, Bluetooth Boxen, Soundbars)

Salzbretzel 26. Jan 2018

Mein Problem mit der Steuerung ist das es nie so genau ist wie eine Tastatur Steuerung...

My1 25. Jan 2018

https://www.youtube.com/watch?v=kj0NytW5Zbw

Sharkuu 19. Jan 2018

das letzte mal habe ich den fehler bei hellgate london gemacht...das video war so hammer...

Dwalinn 18. Jan 2018

Das sollte man auf alle Fälle kennen, bereits in der Alpha/Beta war es unglaublich gut...

Baron Münchhausen. 18. Jan 2018

Ich darf bitten :)


Folgen Sie uns
       


Sekiro - Test

Ein einsamer Kämpfer und sein Katana stehen im Mittelpunkt von Sekiro - Shadows Die Twice. Das Actionspiel von From Software schickt Spieler in ein spannendes Abenteuer voller Herausforderungen.

Sekiro - Test Video aufrufen
Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  2. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden
  3. Zellproduktion EU macht Druck auf Altmaier wegen Batteriezellenfabrik

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

    •  /