Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.

Artikel von Rainer Sigl veröffentlicht am
Artwork von Battletech
Artwork von Battletech (Bild: Harebrained Schemes)

Früher gab es die "reguläre" Spieleindustrie mit einer Vielzahl an Publishern und einer Reihe von Studios, die für diese Großfirmen gearbeitet haben. Und daneben die minikleine Indie-Szene mit mehr oder weniger undergroundigen Einzelkämpfern. Heute ist die Branche anders organisiert: Es gibt jetzt auch unabhängige Studios mit Millionenbudgets und Erfahrungen bei der Produktion von hochglanzpolierten Highend-Spielen. Jede Woche erscheinen auf Steam allein an die 200 Games, die meisten davon von unabhängigen Entwicklern.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


    •  /