Cultist Simulator, Unforeseen Incidents und Milanoir

Originelle Spielideen sind selten, aber Alexis Kennedy, der Schöpfer der Ausnahmespiele Fallen London und Sunless Sea, scheint ein Händchen dafür zu haben. Cultist Simulator ist tatsächlich eine ziemlich wilde Mischung aus Kartenspiel, Ressourcenmanagement und in Fragmenten erzählter düsterer Geschichte, in der es um den Aufstieg eines Habenichts zum mächtigen Sektengründer und Okkultisten geht.

Stellenmarkt
  1. Field Support Engineer L3 (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, München, Teltow
  2. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
Detailsuche

Abstraktion ist alles in Cultist Simulator, und so erschöpft sich der Einfluss der Spieler aufs Ausspielen und Einsammeln von diversen Karten, die für Ressourcen, aber auch für Personen, Ideen oder Tätigkeiten stehen können und mit diversen Timern versehen sind. Klingt kompliziert? Gut so - die Verwirrung ist Teil des Konzepts und zugleich der Faszination, die diese seltsame, beeindruckend komplexe Simulation ausübt. Cultist Simulator ist fünfdimensionales Tarot für Freunde experimenteller narrativer Spiele.

Erhältlich für Windows-PC, MacOS und Linux, rund 20 Euro

Und sonst?

Freunde klassischer Point-&-Click-Adventures, aufgepasst: Unforeseen Incidents (Windows-PC, MacOS und Linux, rund 20 Euro) ist ein hervorragend auf Deutsch und Englisch vertontes, im originellen Comic-Stil gehaltenes Mystery-Adventure, das mit Humor, fordernden Rätseln, vielen Details und nicht zuletzt beachtlichem Umfang Abenteuerfreunde glücklich machen wird.

Golem Akademie
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10. November 2021, virtuell
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Eine andere Form von immergrünem Retro-Spaß bietet Milanoir (Windows-PC, rund 11 Euro), das mit viel Pixelblut den italienischen Pulp-Thrillerstyle der 1970er-Jahre als Twinstick-Shooter wiederaufleben lässt. Als ultracooler Mafiakiller mit Sonnenbrille und roter Vespa schießt man sich allein oder im Zweispieler-Coop durch eine italienische Gangster-Unterwelt im Pixelstyle, begleitet von tollem Italo-Krimisound und düsterer Story. Quentin Tarantino hätte daran seine helle Freude!

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Smoke & Sacrifice, Omensight und Machiavillain
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Hawk321 09. Jun 2018

Sau gutes Spiel ! Läuft wie Butter und mein Linux und mit meinem Thrustmaster HOTAS ist...

MarioWario 08. Jun 2018

und sagt 'Change It!' Evtl. mal Zeit für eine PS4Pro für Overload/Descent Die Gauss war...

Rainer Sigl 08. Jun 2018

Vielen Dank fürs Lob! Zu deiner Frage: Natürlich habe ich auch MachiaVillain angespielt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /