• IT-Karriere:
  • Services:

Smoke & Sacrifice, Omensight und Machiavillain

Das erfolgreiche Don't Starve stand unübersehbar Pate für Smoke & Sacrifice. Dieses 2D-Survival-Sandbox-Abenteuer von britischen Entwicklern ist nicht nur dank bildhübscher handgemalter Illustrationen eine Augenweide, sondern verknüpft das Sammeln, Herstellen und Erforschen auch mit einer spannenden Story und Rollenspielelementen. Als junge Frau auf der Suche nach ihrem verschwundenen Sohn finden sich Spieler in einer geheimnisvollen Unterwelt wieder, die von grotesken Wesen bevölkert ist und sich nachts mit tödlichem Rauch füllt.

Stellenmarkt
  1. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. BEHG HOLDING AG, Berlin

Dieser und vieler anderen Bedrohungen Herr zu werden, ist eine anspruchsvolle Aufgabe - vor allem, weil die mühsam zu beschaffenden Ausrüstungsgegenstände oft nur eine allzu kurze Lebenszeit haben und sich schnell abnutzen. Dank liebevoll gestalteter Welt und abwechslungsreicher Schauplätze bleibt das Abenteuer bei allem sanften Zwang zum konsequenten Sammeln dennoch spannend. Trotz Bilderbuchanmutung ist es allerdings für besonders junge Spieler etwas zu gruselig.

Erhältlich für Windows-PC und Nintendo Switch, rund 25 Euro

Omensight: Und täglich grüßt die Apokalypse

Die Welt geht unter im Action-Murder-Mystery-Spiel Omensight. Doch noch ist nicht alles verloren. Ein zeitreisender Held versucht, die Ereignisse des schicksalhaften letzten Tages dieser Fantasywelt aus verschiedenen Perspektiven Revue passieren zu lassen und zu manipulieren, um das Unheil so doch noch abzuwenden.

Das im tollen Low-Poly-Cartoon-Style gestaltete Omensight ist vordergründig ein Action-Spiel, in dem im Hack-'n'-Slash-Stil mit Schwert und Magie gekämpft wird. Die zugrundeliegende Handlung verknüpft die immer wiederkehrenden Ausflüge in die Vergangenheit allerdings auch zu cleveren Schnitzeljagden, in denen neue Hinweise aus der einen Zeitlinie zu anderen Wegen in bereits absolvierten Spielteilen führen. Toll designte Charaktere, eine spannende Story und motivierende Kämpfe machen das Zeitreisepuzzle zu einem erzählerischen Unikat mit viel Style.

Erhältlich für Windows-PC und Playstation 4, rund 17 Euro

Machiavillain: Bau dir dein Horrorhaus

In Horrorfilmen sind Schlösser, Villen und andere Immobilien mit mörderischen Bewohnern ein bewährtes Klischee, in Machiavillain stehen zu Beginn nur drei hoffnungsvolle Monster in der Gegend herum. Der Aufbau einer möglichst mörderischen Behausung für die Psychokiller, Skelette und Zombies ist Aufgabe der Spielerschaft.

Ein bisschen wie in den Urvätern Dungeon Keeper und Evil Genius, aber noch mehr wie in den Indie-Hits Rimworld und Prison Architect ist die Konstruktion möglichst effizienter Architektur die Bühne, auf der sich haarsträubende Minidramen abspielen. Im Fall von Machiavillain ist das Ziel, möglichst perfekte Todesfallen zu bauen, unschuldige Opfer anzulocken und sie auf originelle Art und Weise um die Ecke zu bringen. Klingt makaber, ist aber dank Cartoon-Grafik und schwarzem Humor ein Spaß für Aufbaustrategen mit Lust auf Abwechslung; auch wenn die Spieltiefe etwa von Rimworld nicht erreicht wird.

Erhältlich für Windows-PC, MacOS und Linux, rund 20 Euro

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Indiegames-Rundschau: Schwerelose Action statt höllischer QualenCultist Simulator, Unforeseen Incidents und Milanoir 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...
  2. 16,99€

Hawk321 09. Jun 2018

Sau gutes Spiel ! Läuft wie Butter und mein Linux und mit meinem Thrustmaster HOTAS ist...

MarioWario 08. Jun 2018

und sagt 'Change It!' Evtl. mal Zeit für eine PS4Pro für Overload/Descent Die Gauss war...

Rainer Sigl 08. Jun 2018

Vielen Dank fürs Lob! Zu deiner Frage: Natürlich habe ich auch MachiaVillain angespielt...


Folgen Sie uns
       


    •  /