Abo
  • Services:

Divinity Original Sin 2: Fantasywelt im Spieleformat

Rollenspielfreunde, die der guten alten Zeit der isometrischen Kultrollenspiele wie Baldur's Gate & Co nachtrauern, hatten 2017 Grund zur Begeisterung: Der zweite Teil des über Kickstarter finanzierten belgischen Fantasy-Epos Divinity Original Sin ist größer, schöner und komplexer als fast alles, was es bislang in der von Fans geliebten Nische zu sehen gab. Dabei ist Original Sin 2 nicht nur ein nostalgischer Nachbau, sondern dank echter Entscheidungsfreiheit, dynamisch reagierender Welt und origineller Multiplayeroptionen ein Evolutionsschritt.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Grafisch beeindruckend, umfassend vertont, voller liebevoller Details und unzähliger Überraschungen fesselt Divinity Original Sin 2 für viele Stunden an die Bildschirme. Allerdings gehören dazu der Willen zur Einarbeitung in komplexe Mechanismen und Toleranz für die bei Spielen dieser Größenordnung fast unvermeidbaren gelegentlichen Bugs. Für viele ist Divinity 2 das mit Abstand beste Rollenspiel des Jahres.

Windows, rund 45 Euro. Playstation 4 und Xbox One in Vorbereitung.

What Remains of Edith Finch: Melancholische Familiengeschichte

Wer narrative Spiele und erzählerische Experimente schätzt, kommt an What Remains of Edith Finch nicht vorbei. Die Rückkehr zum seit Jahren verlassenen Stammsitz der Familie wird für die titelgebende Heldin in diesem First-Person-Abenteuer zur melancholisch-tragikomischen Reise in eine Familiengeschichte, in der mysteriöse Unglücksfälle an der Tagesordnung standen.

Die Erforschung des detailliert gestalteten Wohnsitzes mit so manchem Geheimnis ist eine Abfolge mal kleiner, mal größerer Episoden aus den Leben der Vorfahren und Familienmitglieder, die immer wieder originelle Spielmechaniken erproben und bis ganz zum Schluss überraschen. Freunde der Filme von Wes Anderson (The Grand Budapest Hotel, The Royal Tennenbaums) sehen sich durch den bittersüßen Humor von What Remains of Edith Finch an ihren Lieblingsregisseur erinnert. Ein cleveres, emotionales Spiel mit vielen besonderen Momenten.

Windows-PC, MacOS, Xbox One, Playstation 4, um 20 Euro

 Games 2017: Die besten Indiespiele des JahresEcho: Klonkampf im All 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

moffthemoff 17. Dez 2017

Rocket League? Inzwischen auch mit LAN Modus

exxo 16. Dez 2017

Hellblade als Waking-Simulator? Really? Das Spiel handelt von einer jungen Frau die sich...

DASPRiD 15. Dez 2017

Also ich kann sehr gut mit den Waffen zu recht, grade durch die Arena Kämpfe. Es gibt...

Dampfplauderer 15. Dez 2017

Es ist das erste Metroidvania seit langem bei dem ich mit der Steuerung nicht wirklich...

dopemanone 15. Dez 2017

+1


Folgen Sie uns
       


Bose Sleepbuds - Test

Stille Nacht? Die Bose Sleepbuds begegnen nächtlichen Störgeräuschen mit einem Klangteppich, wir haben sie ausprobiert.

Bose Sleepbuds - Test Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /