Abo
  • Services:
Anzeige
Das Offgrid-Case von Incipio
Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)

Incipio Offgrid: Akkuhülle bringt Micro-SD-Speicher für Galaxy S6

Das Offgrid-Case von Incipio
Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)

Bei seinen aktuellen Galaxy-S6-Modellen hat Samsung den Steckplatz für Micro-SD-Karten abgeschafft. Eine spezielle Hülle bringt ihn jetzt zurück. Sie hat zudem noch einen 3.700-mAh-Akku eingebaut.

Anzeige

Incipio hat mit dem Offgrid-Case eine Hülle für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge vorgestellt, die den beiden Samsung-Geräten ihren verlorenen Steckplatz für Micro-SD-Karten zurückbringt. Die Smartphones werden in die Offgrid-Hülle geschoben und mit ihr über einen Micro-USB-Stecker verbunden. Darüber erhalten sie Zugang zur in die Hülle gesteckten Speicherkarte.

  • Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)
  • Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)
  • Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)
  • Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)
  • Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)
  • Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)
Das Offgrid-Case von Incipio (Bild: Incipio)

Neben der Speichermöglichkeit hat die Offgrid-Hülle einen Akku eingebaut, der eine Nennladung von 3.700 mAh hat und das Smartphone laden kann. Dies dürfte ausreichen, um beide Geräte jeweils einmal wieder voll aufzuladen.

Schiebeschalter wechselt von Ladefunktion auf Speicherkartenzugriff

Damit das eingesteckte Galaxy-Smartphone auf die Speicherkarte zugreifen kann, muss der Nutzer einen kleinen Schiebeschalter am Rand betätigen. Dabei wird die Ladefunktion abgeschaltet - beides lässt sich mit dem Offgrid-Case nicht nutzen.

Schließt der Nutzer die Hülle mit dem Galaxy-Smartphone an einen PC an, kann er auch direkt auf die Daten der Speicherkarte zugreifen. Ist der Schiebeschalter auf die Speicherkartenfunktion gestellt, erkennt der PC die Speicherkarte automatisch. Ist hingegen die Ladefunktion aktiviert, greift der Computer auf den internen Speicher des Smartphones zurück.

Um den in den Galaxy-S6-Modellen eingebauten NFC-Chip weiter nutzen zu können, hat das Offgrid-Case eine Spule eingebaut, die das Signal um den Akku der Hülle leiten soll. Auf diese Weise soll der NFC-Chip weiter funktionieren. Die Schnellladefunktion des Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge kann weiter genutzt werden, wenn die Smartphones in der Hülle stecken.

Versand auch nach Deutschland möglich

Das Offgrid-Case kostet 90 US-Dollar und kann auch von Deutschland aus bestellt werden. Der internationale Versand kostet 8 US-Dollar. Die Hülle eignet sich sowohl für das Galaxy S6 als auch für das Galaxy S6 Edge - ein wechselbarer Rahmen wird mitgeliefert.


eye home zur Startseite
berritorre 27. Jul 2015

Kriegste ja kaum. Ich persönlich möchte natürlich auch ein Handy, das mir gefällt und...

Dwalinn 21. Jul 2015

Hast du gerade die Hülle oder googles project ara beschrieben? Zumindest Ara soll ja der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. (-78%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  2. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48

  3. Re: Warum fahren wir nicht alle kostenlos?

    Benutzer0000 | 05:43

  4. Re: Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher...

    Benutzer0000 | 05:28

  5. Re: Es gibt doch viel grundsätzlichere Probleme...

    Benutzer0000 | 05:24


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel