Abo
  • Services:
Anzeige
Der auf der CES gezeigte In Win H-Tower
Der auf der CES gezeigte In Win H-Tower (Bild: In Win)

In Win H-Tower: Motorisiertes Computergehäuse für 2.400 Euro

Der auf der CES gezeigte In Win H-Tower
Der auf der CES gezeigte In Win H-Tower (Bild: In Win)

Ein teureres und kurioseres Computergehäuse wird es auf der CES 2016 wohl nicht geben: Der In Win H-Tower kostet 2.400 Euro. Dafür können Besitzer des E-ATX-Towers die motorisierte Hülle per Smartphone öffnen.

Es ist nicht das erste ungewöhnliches Computergehäuse des Herstellers In Win, es dürfte aber das bisher teuerste sein: 2.400 Euro soll der E-ATX-Tower kosten. Dafür kann er mit Hilfe eines Android-Smartphones gesteuert werden. Per Knopfdruck öffnet sich die aus acht Teilen bestehende Hülle, und der Mainboard-Tray wird in Richtung des Nutzers ausgefahren - die einzelnen Elemente sind motorisiert. Der benötigte Platz wird vor dem Öffnen mit Hilfe von Lasern angezeigt. Sollte dennoch etwas im Weg stehen, gibt es einen Notausschalter.

Anzeige

Auch die Beleuchtung des Gehäuses kann per Smartphone in der Wireless Chassis Control App, die nur für das Android-System verfügbar ist, verändert werden. Damit das Gehäuse mit dem Smartphone kommunizieren kann, besitzt es ein Bluetooth-Modul.

Ansonsten ist das Gehäuse aus Stahl und Aluminium mit einem Gewicht von 23 kg und Abmessungen von 502 x 620 x 322 mm wenig spektakulär: Vier 2,5-Zoll- und ein 3,5-Zoll-Laufwerk finden im Inneren Platz, maximal drei 120 mm Lüfter oder ein 360er-Radiator für eine Wasserkühlung müssen ausreichen, um das verbaute System zu kühlen. An der Vorderseite befinden sich ein USB-Typ-C-Anschluss, drei USB-3.0-Ports und Audio-Anschlüsse.

Das Gehäuse wird in Silber mit blauer Beleuchtung und Schwarz mit roter Beleuchtung Ende Januar 2016 in einer limitierten Stückzahl verfügbar sein.


eye home zur Startseite
DASPRiD 06. Jan 2016

Oder Apple-User bauen seltener ihre eigenen PCs zusammen ;)

Dwalinn 06. Jan 2016

Ne lieber wie bei "Twitch plays Pokemon" dann darf jeder mal auf/zu machen und mit der...

Frank64 06. Jan 2016

"Per Knopfdruck öffnet sich die aus acht Teilen bestehende Hülle, und der Mainboard-Tray...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-58%) 24,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. "Filmreif" ist KEIN Gütesiegel

    Juge | 00:18

  2. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 00:17

  3. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    henryanki | 00:07

  4. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Ach | 00:06

  5. Re: Sich an die eigene Nase zu fassen...

    misfit | 18.11. 23:57


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel