Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de sucht Besserwisser.
Golem.de sucht Besserwisser. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

In eigener Sache: Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

Golem.de sucht Besserwisser.
Golem.de sucht Besserwisser. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Rechtschreibpedanten, Stilgurus und Multitasker aufgepasst: Wir suchen Unterstützung für die Schlussredaktion von Golem.de - so bald wie möglich.

Du verstehst nicht, warum in Artikeln immer noch so viele Tippfehler sind. Falsche Kommas, sind dir ein Graus. Du liest überall zu viele Füllwörter, dämliche Formulierungen und verschwurbelte Sätze. Und findest sogar in Eile und selbst in technischen Texten noch logische Fehler. Mit journalistischen Textformen bist du so vertraut, dass dir auch langweilige Überschriften und Teaser und strukturelle Schwächen in Artikeln auffallen. Multitasking-fähig bist du noch dazu.

Anzeige

Dann brauchen wir dich als freiberufliche Unterstützung für die Schlussredaktion bei Golem.de, dem Onlinemagazin für IT und Technik. Du kannst von zu Hause oder in unserem Berliner Büro arbeiten und wirst nach Stunden bezahlt. Was wir garantieren: ein sympathisches Team, flexible Arbeitszeiten und Arbeit, bei der es nicht langweilig wird. Interesse? Dann melde dich unter jobs@golem.de.


eye home zur Startseite
tibrob 12. Feb 2017

Sorry, aber alleine im ersten Absatz hast du ein halbes Dutzend Schreibfehler untergebracht.

Themenstart

sg-1 10. Feb 2017

https://de.wikipedia.org/wiki/Durchkopplung

Themenstart

JouMxyzptlk 10. Feb 2017

also echt! Der einzige von heise.de der Rechtschreibfehler machen darf ist Florian...

Themenstart

Onnlein 09. Feb 2017

und weißt, welche gefährliche Abwärtsspirale dahinter steckt. Du kannst deinen Kollegen...

Themenstart

sg-1 08. Feb 2017

auf wieviele Stunden ist der Job denn ausgelegt? Bin nämlich tatsächlich noch auf der...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Koblenz
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Eucon GmbH, Münster
  4. Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 281,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  2. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  3. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  4. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  5. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  6. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  7. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  8. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  9. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  10. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Die Stunde für Lexus

    ArcherV | 10:44

  2. Re: 24h XXX-Streams

    Lemo | 10:43

  3. Re: Na Gott sei Dank

    kingnewbie2012 | 10:42

  4. CB-Funk

    Crass Spektakel | 10:39

  5. Re: Twitch braucht eine Lizenz, nicht Pietsmiet

    fadeubelhuber | 10:38


  1. 09:03

  2. 17:45

  3. 17:32

  4. 17:11

  5. 16:53

  6. 16:38

  7. 16:24

  8. 16:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel