In eigener Sache: Online eine neue Sprache lernen

Weder Java, Ruby noch C++: Beim Sprachlernangebot der Golem Akademie in Zusammenarbeit mit Gymglish geht es um Englisch, Spanisch, Französisch oder Deutsch. Nun kommt noch Italienisch dazu.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
In eigener Sache: Online eine neue Sprache lernen
(Bild: Timon Studler, unsplash.com)

Es gibt viele Gründe, eine Fremdsprache zu lernen oder aufzufrischen. Ob es darum geht, einem Kollegen bei einem internationalen Zoom-Meeting zu helfen, im Urlaub in der Landessprache flirten oder Tipps von Einheimischen verstehen zu können: Andere Sprachen zu beherrschen ist immer nützlich. Allerdings war Sprachenlernen für Erwachsene lange Zeit eher mühsam. Sich einmal die Woche abends zu einer genau festgelegten Uhrzeit mit 20 bis 30 Leuten in einem Klassenzimmer zu treffen, mag zwar nett sein, aber auch zäh.

Stellenmarkt
  1. Digital Solutions Manager (m/w/d)
    P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG, München
  2. Support-Specialist (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Hamburg
Detailsuche

Heute wird individuell zu Hause gelernt, und das im eigenen Tempo. Der Lehrstoff besteht nicht mehr aus den sturzöden Storys von Bob und Jane oder Chloé und Jacques in London oder Paris, sondern aus lustigen, spannenden Geschichten, bei denen man wissen möchte, wie sie weitergehen. Bislang umfasste das Angebot der Golem Akademie und Gymglish Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch - jetzt kommt Italienisch dazu.

Parli italiano? Sì, certo!

Die "Saga Baldoria", so der Titel des Italienisch-Kurses, besteht aus kurzweiligen, humorvollen Lektionen, in denen es um eine anstehende, gewichtige Lebensentscheidung der Mailänderin Anna Baldoria geht. In einer bedeutenden Familienangelegenheit wird sie in ihre Heimatstadt Rom zurückgerufen, wo sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird. Und sich entscheiden muss, ob sie den letzten Wunsch ihrer Großmutter erfüllen oder doch lieber weiter mit ihrem Sohn in Mailand leben möchte.

Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch

Neben dem Italienisch-Training gibt es weiterhin die beliebten Kurse, um Englisch, Französisch, Spanisch oder Deutsch (als Fremdsprache) zu lernen und zu vertiefen. Im Englisch-Kurs hat Bruno Delavigne seinen Geruchssinn verloren. Sein Traum, eine Parfümerie zu eröffnen, ist unmöglich geworden und der Protagonist muss nach einem neuen Lebensweg suchen.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell
  2. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    16.-20.05.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Französisch-Kurs entführt die Teilnehmenden in die Zukunft auf einen Planeten, der von frankophonen Aliens bevölkert wird. Wie vielfältig die spanische Sprache sein kann, beweist der entsprechende Kurs. Die Story kreist um eine Chirurgin aus Buenos Aires, die sich zwischen Karriere und der Fortführung des frisch geerbten Familienhotels in Madrid entscheiden muss. Eine vergleichbare Story hat auch der Deutsch-Kurs mit: Hotel in Berlin oder Job als Chirurgin in der Schweiz? Wie die Geschichte ausgeht, erfährt nur, wer dran bleibt beim Kurs!

Einfach mal ausprobieren

Alle Kurse können kostenlos 30 Tage lang ausprobiert werden. Danach werden für die Teilnahme pro Monat zwischen 14 und 35 Euro fällig, je nach gewähltem Paket. Die teureren Pakete bieten weitergehende Personalisierungsoptionen, darunter zusätzliche Business-Episoden, eine pädagogische Betreuung oder staatlich anerkannte Abschlüsse.

Nach den ersten sieben bis zehn Lektionen erfolgt die Einstufung des persönlichen Sprachniveaus. Auf dieser Basis wird der individuell zugeschnittene Kurs um regelmäßige Abfragen ergänzt, die genau zeigen, bei welchen Themen Wiederholungen nötig sind. Zehn Minuten Zeit reichen für die tägliche Lektion aus. Danach gibt es eine individuelle Auswertung, die Korrekturen sowie weitergehende Erläuterungen zur Verwendung der jeweiligen Konstrukte liefert. Wurden Fehler gemacht, hakt die KI in den nächsten Lektionen nach.

Zertifikat dokumentiert den erreichten Level

Zum Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer eine personalisierte Niveaueinstufung mit einem aktuellen Überblick über Stärken und Schwächen. Das Abschlusszertifikat dokumentiert nicht nur die Teilnahme, sondern auch den erzielten Fortschritt und das erreichte Sprachniveau.

Hier geht's zum 30-Tage-Kostenlos-Angebot für Golem.de-Nutzer. Es werden keine Payment-Daten erfasst und es gibt bei Teilnahme keine automatische Verlängerung.

Nachtrag vom 19. Januar 2022, 13:18 Uhr

Preisinformation zu den Sprachangeboten ergänzt.



minnime 19. Jan 2022

Wenn es nach dem Nutzern geht würde ich hierzulande eher Türkisch oder Arabisch...

ap (Golem.de) 19. Jan 2022

Wir haben versucht das Problem mit verschiedenen Browsern und in verschiedenen Settings...

Lorphos 19. Jan 2022

Bei heise.de gab es 6 Wochen gratis im November https://www.mydealz.de/deals/gymglish...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /