• IT-Karriere:
  • Services:

In eigener Sache: Ticketverlosung für die große Quantenkonferenz abgeschlossen

Was machen Quantenforscher, wann gibt es richtige Quantencomputer, und was hat das mit mir zu tun? Wer das wissen möchte, hat am 23. Juni die Gelegenheit, umfassend aufgeklärt zu werden - und zwar gratis. Wir verlosen fünf Tickets für die erste eigene Golem.de-Konferenz. Update: Die Verlosung ist abgeschlossen, die Gewinner sind informiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Konferenz "Die Quanten kommen!" findet am 23. Juni 2017 im Berliner Zoo Palast statt.
Die Konferenz "Die Quanten kommen!" findet am 23. Juni 2017 im Berliner Zoo Palast statt. (Bild: Anna Reinhardt)

Am 23. Juni ist es so weit: Die Konferenz zum 20. Jubiläum von Golem.de mit dem Titel "Die Quanten kommen!" startet im Berliner Zoo Palast. Führende Forscher erklären an einem kompakten Konferenztag das Wichtigste über die Technologie, die die nächsten 20 Jahre prägen wird. Für Kurzentschlossene verlosen wir jetzt fünf Gratistickets.

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim
  2. SIZ GmbH, Bonn

Und so geht's: einfach eine E-Mail an redaktion@golem.de mit dem Betreff "Gratisticket" schreiben und darin den vollen Namen angeben. Einsendeschluss ist der 16. Juni um 16 Uhr, dann verlosen wir unter den Einsendungen.

Für die Konferenz hat Golem.de 20 Jahre Expertise im Bereich Wissenschaft und Technik gebündelt. Unser Motto dabei: "No Bullshit!". Denn wir folgen keinen Hypes, sondern ergründen, was wirklich dran ist an den vielen Versprechungen der Quantentechnologie. Dafür konnten wir als Vortragende internationale Experten von den Universitäten Oxford, Waterloo, Amsterdam, Genf, Innsbruck, Darmstadt und Bochum gewinnen.

Dabei sind auch führende Quantenforscher der Unternehmen IBM, Huawei und VW. Das Silicon Valley ist mit dem angesagten Quantencomputer-Startup Rigetti vertreten, das erst kürzlich ein hohes Millionen-Investment bekommen hat. Der Chef der Quanteninitiative der EU, Gustav Kalbe, wird Begrüßungsworte sprechen und eine Paneldiskussion moderieren. Mehr Informationen und das komplette Programm sind auf der Konferenzwebseite zu finden.

Redaktionell begleiten wir die Konferenz mit einem umfassenden Artikelschwerpunkt. Spannende Hintergrundartikel zu Themen von Quantencomputern bis Quantenverschlüsselung gibt es hier - zum Lesen und Anhören.

Nachtrag vom 19. Juni 2017, 11 Uhr:

Die Gewinner unserer Verlosungsaktion sind bereits benachrichtigt. Sollten Sie leider nicht darunter sein und trotzdem kommen wollen, können Sie auf der Konferenzwebseite noch ein Ticket buchen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 47€
  2. (u. a. NieR Automata für 13,99€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€ - Bestpreise!)
  3. (u. a. 3 Spiele für 49€ und SanDisk Ultra 400 GB microSDXC + Adapter für 47€)
  4. 77,90€ (Bestpreis!)

Schattenwerk 19. Jun 2017

Wieso solltest du es nicht dürfen?

Eheran 14. Jun 2017

Nicht zu vergessen auch die Elemente: Bohrium, Hassium, Meitnerium, Roentgenium und...

koelnerdom 14. Jun 2017

Vielleicht liegts auch daran, dass hier sowas noch nicht stattgefunden hat und dir das...

Kleba 14. Jun 2017

... werde ich nicht an der Verlosung teilnehmen. Wäre zwar wohl ein netter Tag, aber ich...


Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /