Abo
  • Services:

In eigener Sache: Ticketverlosung für die große Quantenkonferenz abgeschlossen

Was machen Quantenforscher, wann gibt es richtige Quantencomputer, und was hat das mit mir zu tun? Wer das wissen möchte, hat am 23. Juni die Gelegenheit, umfassend aufgeklärt zu werden - und zwar gratis. Wir verlosen fünf Tickets für die erste eigene Golem.de-Konferenz. Update: Die Verlosung ist abgeschlossen, die Gewinner sind informiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Konferenz "Die Quanten kommen!" findet am 23. Juni 2017 im Berliner Zoo Palast statt.
Die Konferenz "Die Quanten kommen!" findet am 23. Juni 2017 im Berliner Zoo Palast statt. (Bild: Anna Reinhardt)

Am 23. Juni ist es so weit: Die Konferenz zum 20. Jubiläum von Golem.de mit dem Titel "Die Quanten kommen!" startet im Berliner Zoo Palast. Führende Forscher erklären an einem kompakten Konferenztag das Wichtigste über die Technologie, die die nächsten 20 Jahre prägen wird. Für Kurzentschlossene verlosen wir jetzt fünf Gratistickets.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Und so geht's: einfach eine E-Mail an redaktion@golem.de mit dem Betreff "Gratisticket" schreiben und darin den vollen Namen angeben. Einsendeschluss ist der 16. Juni um 16 Uhr, dann verlosen wir unter den Einsendungen.

Für die Konferenz hat Golem.de 20 Jahre Expertise im Bereich Wissenschaft und Technik gebündelt. Unser Motto dabei: "No Bullshit!". Denn wir folgen keinen Hypes, sondern ergründen, was wirklich dran ist an den vielen Versprechungen der Quantentechnologie. Dafür konnten wir als Vortragende internationale Experten von den Universitäten Oxford, Waterloo, Amsterdam, Genf, Innsbruck, Darmstadt und Bochum gewinnen.

Dabei sind auch führende Quantenforscher der Unternehmen IBM, Huawei und VW. Das Silicon Valley ist mit dem angesagten Quantencomputer-Startup Rigetti vertreten, das erst kürzlich ein hohes Millionen-Investment bekommen hat. Der Chef der Quanteninitiative der EU, Gustav Kalbe, wird Begrüßungsworte sprechen und eine Paneldiskussion moderieren. Mehr Informationen und das komplette Programm sind auf der Konferenzwebseite zu finden.

Redaktionell begleiten wir die Konferenz mit einem umfassenden Artikelschwerpunkt. Spannende Hintergrundartikel zu Themen von Quantencomputern bis Quantenverschlüsselung gibt es hier - zum Lesen und Anhören.

Nachtrag vom 19. Juni 2017, 11 Uhr:

Die Gewinner unserer Verlosungsaktion sind bereits benachrichtigt. Sollten Sie leider nicht darunter sein und trotzdem kommen wollen, können Sie auf der Konferenzwebseite noch ein Ticket buchen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Schattenwerk 19. Jun 2017

Wieso solltest du es nicht dürfen?

Eheran 14. Jun 2017

Nicht zu vergessen auch die Elemente: Bohrium, Hassium, Meitnerium, Roentgenium und...

koelnerdom 14. Jun 2017

Vielleicht liegts auch daran, dass hier sowas noch nicht stattgefunden hat und dir das...

Kleba 14. Jun 2017

... werde ich nicht an der Verlosung teilnehmen. Wäre zwar wohl ein netter Tag, aber ich...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /