• IT-Karriere:
  • Services:

In eigener Sache: Golem pur jetzt auch per Paypal

Auf vielfachen Nutzerwunsch funktioniert unser Abo-Modell Golem pur jetzt auch mit Paypal. Abonnenten können Golem.de zudem fortan im Dark Mode nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Dark Mode auf Golem.de aktiviert
Dark Mode auf Golem.de aktiviert (Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Wir fragen unsere Nutzer regelmäßig nach Wünschen und Verbesserungsvorschlägen für Golem.de und haben nun zwei Features eingeführt, die von vielen von ihnen schon länger gefordert wurden - nämlich Paypal für das Golem-pur-Abonnement und einen Dark Mode für Abonnenten.

Zahlen mit Paypal

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont

Schon länger konnten unsere Nutzer Gutscheine mit Paypal erwerben. Wer ein reguläres Golem-pur-Abonnement abschließen möchte, kann das jetzt ebenfalls mit Paypal tun. Nutzer müssen nur beachten, dass Paypal beim Abschluss eines Abos mindestens ein hinterlegtes Zahlungsmittel verlangt. Der Nutzer kann trotzdem entscheiden, für die Zahlung erstmal das vorhandene Guthaben zu nutzen.

Ja dann, dann wird es dunkel, doch nicht ganz

Golem-pur-Nutzern steht zudem jetzt der Dark Mode zur Verfügung. Wie die anderen Abonnement-Funktionen kann der Modus zentral für alle Endgeräte aktiviert werden oder über das Abo-Aktiv-Menü gezielt für ein Gerät. Der Dark Mode steht für einen Großteil der Seiten von Golem.de zur Verfügung, aus technischen Gründen leider noch nicht für das Forum.

  • Der Dark Mode kann zentral für alle Geräte eingestellt werden oder ... (Bild: Alexander Merz/Golem.de)
  • ... über das Menü lokal. (Bild: Alexander Merz/Golem.de)
Der Dark Mode kann zentral für alle Geräte eingestellt werden oder ... (Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Ein Ausblick auf die Zukunft

Doch bei diesen neuen Funktionen bleiben wir nicht stehen. Abseits der rein optischen Personalisierung von Golem.de für Abonnenten arbeiten wir auch an einer inhaltlichen Personalisierung. Abonnenten sollen nicht nur ihre eigene Startseite mit idealerweise auf ihre Interessen abgestimmten Artikeln erhalten. Diese Individualisierung soll sich auch in einem eigenen Abonnenten-Newsletter und Volltext-RSS-Feed fortsetzen. Diese Funktionen werden wir als Opt-In umsetzen: Nur wer diese Individualisierung möchte, für den werden wir ein nutzerspezifisches Thementracking aktivieren.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deal des Tages: Honor MagicBook 15 15,6 Zoll Full-HD-IPS Ryzen 5 für 548,53€, Asus ROG...
  2. (u. a. be quiet! Dark Rock Pro TR4 CPU-Kühler für 62,90€, be quiet! Dark Base Pro 900 rev.2 Big...
  3. 94,99€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Boxsets, Neuheiten, 10 Blu-rays für 50€, Hörspiele, Serien)

Gaius Baltar 29. Apr 2020

Das ist alles viel zu kompliziert gedacht. Schaut euch beispielsweise Uberspace an...

eyeQ711 27. Apr 2020

Das Forum hat nichtmal den Namen verdient. Das ganze wäre in den 90ern vielleicht noch...

mrballz 21. Apr 2020

dabei muss man aufpassen nicht in den dark room zu geraten ...

am (golem.de) 21. Apr 2020

Wir planen derzeit nichts in Bezug auf Brave/BAT. Zum einen sind die BAT-Einnahmen rein...

Eheran 20. Apr 2020

Der 3. Satz hätte deutlich machen sollen, dass das ein Scherz war. Ich sitze nicht 24/7...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
HTTPS/TLS
Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Von Hanno Böck

  1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
  2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
  3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

    •  /