Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de sucht Unterstützung.
Golem.de sucht Unterstützung. (Bild: Golem.de)

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

Golem.de sucht Unterstützung.
Golem.de sucht Unterstützung. (Bild: Golem.de)

Du bist kommunikationsstark, neugierig und gut organisiert und hast Erfahrungen im Onlinemarketing und der Vermarktung? Du magst Technik und willst Golem.de weiterbringen? Dann bewirb dich bei uns als Marketing Manager für Sales-Steuerung und Business Development.

Wir berichten mit Leidenschaft über Technik und sind stolz auf unsere Expertise und journalistische Qualität. Unsere Unternehmenskultur basiert auf flachen Hierarchien, offener Kommunikation und großem Gestaltungsfreiraum für jeden Mitarbeiter. Werde Teil unseres Teams und unterstütze uns zum nächstmöglichen Termin als Marketing Manager für Sales-Steuerung und Business Development!

Anzeige

Deine Aufgaben:

  • Du arbeitest eng mit unserem Werbevermarkter iq digital zusammen und entwickelst spannende neue Werbekonzepte. Parallel übernimmst du die Kampagnenumsetzung.
  • Du entwickelst Konzepte für Workshops und Events und betreust strategische Kooperationspartner. Dafür pflegst du enge Kontakte in die Marketing-Abteilungen der wichtigsten Player der Branche und weißt, welche Themen sie bewegen.
  • Du steuerst laufende Kooperationen, evaluierst bestehende Geschäftsfelder auf Optimierungspotenzial und setzt es um.
  • Neue Entwicklungen in der Branche und die Entwicklung von Golem.de hast du ständig im Blick und hältst laufend nach neuen Geschäftsideen Ausschau. Deine Ideen setzt du selbst gekonnt um.

Dein Profil:

  • Du hast Berufserfahrung im Onlinemarketing (Vermarktersteuerung). Die Vermarkterstruktur in Deutschland ist dir bekannt. Auch Themen wie Programmatic Sales, Content Marketing, E-Commerce, Affiliate, SEO, CRM und Abo sind dir nicht fremd.
  • Business-Pläne und Verträge kannst du in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung analysieren und erstellen. Du bist geschickt im Verhandeln.
  • Englisch beherrschst du verhandlungssicher.
  • Die gängigen Office-Programme beherrscht du und kannst im Idealfall auch gekonnt mit Photoshop arbeiten.
  • Du netzwerkst gern und blühst auf, wenn du mit Menschen sprichst. Im Gespräch mit Firmen erkennst du geschickt, wo der Schuh drückt und wo eine Lösung ansetzen kann. Auch Kollegen entlockst du mit Charme und Witz jene Informationen, die du brauchst. Mit den Vorgesetzten bist du in ständigem Austausch, nutzt sie als Sparringspartner und fungierst selbst als solcher.
  • Technische Entwicklungen begeistern dich. Das hilft dir, die Themen auf Golem.de glaubhaft zu vermarkten und auf Augenhöhe mit unseren Programmierern und den Marketing-Verantwortlichen von Technikunternehmen zu kommunizieren.
  • Du arbeitest gerne strukturiert, effektiv und lösungsorientiert und organisierst dich selbst genauso gut wie deine Projekte. Deshalb bist du auch nicht leicht aus der Ruhe zu bringen und kannst agil und flexibel auf veränderte Bedingungen reagieren. Du hast idealerweise Erfahrungen in der Projektplanung, insbesondere bei der Konzeptionierung von Events.
  • Wo andere nur Zahlen sehen, erkennst du Zusammenhänge und neue Möglichkeiten.
  • Du bist eloquent in Wort und Schrift und überrascht uns mit witzigen und nerdigen Claims und Werbetexten. Vor Publikum kannst du gut präsentieren und Ideen packend verkaufen. Deine Meinung vertrittst du selbstbewusst mit guten Argumenten und Überzeugungskraft.
  • Du findest es super, wenn man dich eigeninitiativ und selbstorganisiert arbeiten lässt und würdigst das Vertrauen in dich mit Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Weitsicht.

Du bist nicht die eierlegende Wollmilchsau, die wir suchen, denkst aber, dass du mit unserer Unterstützung diese wirst? Das finden wir sehr vielversprechend!

Das bieten wir dir:

  • jede Menge Gestaltungsfreiraum, sei es bei Arbeitsabläufen, Arbeitszeiten oder Arbeitsinhalten
  • Arbeit in einem sympathischen Team, für das Technik mehr ist als nur ein Job
  • die Möglichkeit, sich in neue Themen einzuarbeiten und mit eigenen Ideen etwas zu bewegen
  • eine flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • ein modernes Büro mitten in Berlin
  • eine angemessene Bezahlung

Die Bewerbung mit aussagekräftigem Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen schickst du an jobs@golem.de.


eye home zur Startseite
RicoBrassers 28. Mär 2017

Anscheinend sehen wir tatsächlich verschiedene Seiten. https://thumb.ibb.co/hfzeFa...

Lanski 28. Mär 2017

Ich schätze Ab und Zu ist wenn du nicht gerade 25 Meetings an dem Tag hast ... kannst du...

Lanski 28. Mär 2017

Also ich les das jetzt nicht noch mal, aber man arbeitet offenbar mit einem...

Lanski 28. Mär 2017

Genau darum geht es ... steht im Grunde auch in der Stellenbeschreibung drin. :P Nutze...

rizzorat 24. Mär 2017

Nicht im Süden als Contra? Der Süden is voll und arsch teuer. Alle üblichen verdächtigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  3. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 5,99€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (-80%) 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  2. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  4. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42

  5. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 16.12. 23:40


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel