Abo
  • Services:
Anzeige
In eigener Sache: Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen
(Bild: Golem.de)

In eigener Sache: Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen

In eigener Sache: Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen
(Bild: Golem.de)

Ab sofort können Golem.de-Leser Artikel per Whatsapp an ihre Freunde schicken. Dazu haben wir einen Button des Messengers unter unseren Beiträgen eingebunden.

Anzeige

Seit einiger Zeit können Leser Golem.de-Artikel über Facebook, Google+ und Twitter mit Followern und Freunden teilen. Nun gibt es eine weitere Möglichkeit, unsere Beiträge zu versenden - per Whatsapp. Den Button des Messengers haben wir auf unseren mobilen Seiten am Ende jedes Artikels eingebunden.

Mit einem Klick auf diesen Whatsapp-Share-Button unter dem entsprechenden Beitrag öffnet sich der Messenger. Bei der Auswahl eines Kontakts wird die URL automatisch in die Nachricht übernommen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, einen erklärenden Text zum Link mitzusenden. Erst wenn der Senden-Button gedrückt wird, wird die Artikel-URL verschickt. Der Button wird per Javascript erzeugt, nachdem erkannt wurde, dass es ein kompatibles mobiles Gerät ist.

Beim Benutzen des Whatsapp-Share-Buttons werden keine Informationen an die Entwickler des Messengers übertragen - wie auch bei den Social-Buttons der anderen Anbieter. Zu keiner Zeit werden Daten von externen Servern geladen. Die eingeblendeten Zahlen auf den Buttons der sozialen Netzwerke rufen wir regelmäßig bei den Anbietern ab und liefern sie selbst als Bestandteil der Seite aus.

Der Whatsapp-Button wurde unter iOS, Android und Windows Phone getestet.


eye home zur Startseite
Winetou_Koslowski 18. Sep 2015

Man kann das mobile Gerät auch auf Schwarz/Weiß stellen. Musste mal gucken unter...

Zeitvertreib 26. Aug 2015

Achso es geht also nur um die Wortwahl. Na da kann ich dir sicher zustimmen, jedoch deine...

Hanse_Davion 26. Aug 2015

Laut Kommentare anderer Nutzer beherrscht wohl nicht jedes Mobilbetriebsystem bzw. nicht...

AlphaStatus 25. Aug 2015

Zitiere die entsprechende Rechtsnorm, falls vorhanden mit gerichtlicher Entscheidung...

Garius 25. Aug 2015

Und wo bleibt das Zusammenschmeißen von Abo- und Forenaccount welches für's Frühjahr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München
  2. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  3. Ratbacher GmbH, Berlin
  4. R&S Cybersecurity HSM GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 65,89€ (Bestpreis!)
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. ab 449,94€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.7.2

    AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

  2. Quartalsbericht

    Facebooks Belegschaft wurde erheblich vergrößert

  3. GigaKombi

    Vodafone verbessert Datenpaket für Warten aufs Festnetz

  4. Datenrate

    O2 drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings

  5. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

  6. Spark

    DJI-Minicopter stürzt ab

  7. Nachfolger Watchbox

    RTL beendet Streamingportal Clipfish

  8. Chipmaschinenausrüster

    ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

  9. Linux-Distribution

    Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus

  10. Soziales Netzwerk

    Facebook soll an Smart-Speaker mit Display arbeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: Viel zu spät

    Squirrelchen | 01:53

  2. o2 ist doch wie McDonald's

    tfg | 01:50

  3. Wieso drosseln die pauschal?

    Gandalf2210 | 01:28

  4. Re: AMD und Intel dem Untergang geweiht

    Neuro-Chef | 01:25

  5. Re: Schweden ist ein Mobilfunk Paradies

    backdoor.trojan | 01:23


  1. 23:00

  2. 22:41

  3. 19:35

  4. 17:26

  5. 16:53

  6. 16:22

  7. 14:53

  8. 14:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel