• IT-Karriere:
  • Services:

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

Artikel veröffentlicht am ,
Bewerbungen bitte an jobs@golem.de
Bewerbungen bitte an jobs@golem.de (Bild: Luise Gunardono)

Bestärkt durch Leserfeedback bauen wir unser Karriere-Ressort aus und suchen dafür freie Autorinnen und Autoren als Ergänzung. Von der einfachen Nachricht über Erklärstücke bis zum Feature oder Interview kannst du bei uns alles schreiben - und dich dabei in einem riesigen Themengebiet austoben. Dafür solltest du dich mit den Besonderheiten des IT-Jobmarktes und idealerweise auch des Studien- und Ausbildungsmarktes auskennen. Du hinterfragst Klischees und entlarvst tendenziöse Studien. Was dir IT-Experten über ihre Jobs erzählen, verstehst du auch technisch genauso gut wie die Anforderungen der Unternehmer, die du interviewst.

Das solltest du mitbringen:

Stellenmarkt
  1. ESG Mobility GmbH, München
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

  • Kenntnisse des IT-Jobmarktes und der Branche
  • Technisches Verständnis, um die Anforderungen von IT-Jobs zu verstehen
  • Idealerweise Erfahrungen im Schreiben von Artikeln
  • Eigeninitiative und viele Ideen
  • kritische Grundhaltung

Wir bieten: die Arbeit in einem motivierten und ambitionierten Team und eine intensive textliche Betreuung, den Austausch mit Gleichgesinnten und ein faires Honorar. Bei fehlender Schreiberfahrung, aber gutem Fachwissen ist auch der Einstieg über ein Praktikum möglich.

Bei Interesse schicke uns eine formlose Bewerbung an jobs@golem.de (PGP-Key).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

redmord 15. Jun 2018

Ach ... dennoch danke für den Austausch.

Squirrelchen 14. Jun 2018

Doch bald schon, die angebotene Jobbörse muss schließlich gepusht werden.

quark2017 12. Jun 2018

Ja sicher. Und warum sollte Jemand, der z.B. einen festen Job (nicht als Journalist, o...

Prypjat 12. Jun 2018

Es soll erst mal das neue Feld ausgetestet werden. Da nimmt man nicht sofort Feste...

twothe 11. Jun 2018

Bin mir nach dem Lesen des Artikels nicht sicher ob hier jemand gesucht wird der...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

    •  /