Abo
  • Services:

In eigener Sache: Erweitertes Rahmenprogramm auf Berliner IT-Jobmesse

Der VDI Recruiting Tag am 5. September 2017 in Berlin bietet Interessenten mehr als nur Messestände. Die Besucher erwartet ein spannendes Vortragsprogramm, geführte Touren mit IT-Schwerpunkt sowie eine kleine Bastelwerkstatt.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Am 5. September findet im Hotel Estrel in Berlin-Neukölln der Recruiting Tag statt.
Am 5. September findet im Hotel Estrel in Berlin-Neukölln der Recruiting Tag statt. (Bild: VDI nachrichten)

Aussteller aus dem IT- und Industriesektor und ein umfangreiches Rahmenprogramm: Am 5. September kommt der Recruiting Tag der VDI nachrichten nach Berlin. Für den IT-Bereich der Messe sowie das Rahmenprogramm ist Golem.de mitverantwortlich. Es gibt Fachdiskussionen zum Arbeitsmarkt und Vorträge zu Bewerbung und Fortbildung.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Hanseatisches Personalkontor, Schwenningen

Für diesen speziellen Recruiting Tag werden erstmalig Guided Tours angeboten. Auf einem Messerundgang werden interessante IT-Herausforderungen bei Industriebetrieben vorgestellt. Mit dabei sind unter anderen AVM, Brunel, Automotive Safety oder GEIRI. Es gibt zwei Führungen, einmal um 11:30 Uhr und einmal um 14 Uhr. Eine Voranmeldung per Mail ist erwünscht, Kurzentschlossene können sich aber auch vor Ort anmelden.

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt und der Brückenschlag von ITler zu Ingenieur nicht nur theoretisch bleibt, gibt es auch einen kleinen Maker-Space. Gemeinsam mit dem Happylab können Messebesucher auf der Messe in einer Miniwerkstatt experimentieren.

Rechtzeitig zur Veranstaltung werden auch erste Ergebnisse der Einkommenststudie vorliegen, die auf den Daten des Gehaltschecks der VDI nachrichten und von Golem.de basieren. Sie werden auf dem Recruiting-Tag präsentiert und diskutiert.

Der Eintritt zum Recruiting Tag ist kostenlos. Er richtet sich vor allem an Young Professionals und Berufserfahrene, die eine Festanstellung suchen. Angeboten werden Stellen aus der Industrie oder industrienahen Berufen sowie aus dem IT-Sektor. Die Messe findet von 11 bis 17 Uhr im Hotel Estrel in Berlin-Neukölln statt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy S8 für 469€ und S8+ für 569€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. 17,49€
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /