Golem Basic mit Geforce RTX 3050

Mit der dritten Ryzen-Generation hat AMD exzellente Prozessoren veröffentlicht. Der sechskernige Ryzen 5 3600 weist dabei ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf, weshalb er die Grundlage für unseren Golem Basic ist. Nvidias Geforce RTX 3050 überzeugt ebenfalls durch viel Performance pro Euro, weshalb sie eine der meistverkauften Grafikkarten ist.

Flotter Einsteiger

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)
    KERN GmbH, Bensheim
  2. Assistenz (m/w/d) IT
    Goldbeck GmbH, Plauen
Detailsuche

Der Golem Basic basiert auf der B450-Plattform mit schnellem USB 3.2 Gen2 (10 GBit/s). Wir verbauen den Ryzen 5 3600 mit 65 Watt thermischer Verlustleistung, der auf 16 GByte DDR4-Speicher zugreifen kann und vom leisen Be Quiet Pure Rock 2 gekühlt wird. Durch zwei freie RAM-Steckplätze ist das System leicht auf 32 GByte erweiterbar.

Aufgrund des Ryzen 5 3600 und der Geforce RTX 3050 Super eignet sich der Golem Basic gut für aktuelle Spiele in 1080p, selbst Raytracing läuft oft noch flüssig. Im System befindet sich eine schnelle NVMe-SSD, für Aufrüster gibt es Montageplätze für bis zu fünf 2,5-Zoll-SSDs und bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplatten im Gehäuse.

Golem Basic mit Geforce RTX 3050[KONFIGURIEREN & BESTELLEN]

Golem Basic
GrafikkarteGeforce RTX 3050
MainboardGigabyte B450 Aorus Elite V2
ProzessorRyzen 5 3600 (6C/12T)
CPU-KühlerBe Quiet Pure Rock 2
Arbeitsspeicher16 GByte DDR4-3200 (CL16)
SSDs1 TByte NVMe
NetzteilBe Quiet Pure Power 11 (400 Watt)
GehäuseBe Quiet Pure Base 500
3DMark TimeSpy (GPU)5.900 Punkte
PCMark10 (DCC)9.700 Punkte
Blender (BMW27)240 Sekunden
Leerlauf (Desktop)40 Watt
CPU-Last (Blender)150 Watt
3D-Last (Time Spy)180 Watt
Golem Basic mit Geforce RTX 3050
  • Golem Basic mit Geforce GTX 1660 Super (Bild: Golem.de)
  • Golem Basic mit Geforce GTX 1660 Super (Bild: Golem.de)
  • Golem Basic mit Geforce GTX 1660 Super (Bild: Golem.de)
  • Golem Basic mit Geforce GTX 1660 Super (Bild: Golem.de)
Golem Basic mit Geforce GTX 1660 Super (Bild: Golem.de)
Golem Karrierewelt
  1. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.01.2023, Virtuell
  2. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    12.-14.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das kompakte Be Quiet Pure Base 500 ist schallgedämmt und mit zwei leisen 140-mm-Lüftern samt Staubfiltern ausgestattet, weitere Propeller sind nachrüstbar. Das Gold-zertifizierte 400-Watt-Netzteil arbeitet sehr effizient, der 120-mm-Lüfter dreht auch bei hoher Auslastung kaum hörbar.

Wer den Golem Basic per Konfigurator überarbeiten möchte, dem legen wir wir eine zusätzliche SSD für weiteren Speicherplatz nahe. Ebenfalls eine Überlegung wert ist ein sechskerniger Ryzen 5 5600, der deutlich höhere Bildraten liefert. Prinzipiell laufen die Ryzen 5000 (Vermeer) auf der B450-Plattform, sofern die Firmware aktualisiert wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Aus dem Verlag: Die konfigurierbaren Golem-PCs sind daGolem Allround mit Geforce RTX 3060 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16.  


judoka 04. Apr 2022

Moin liebes Golem-Team, ist geplant, hier auch eine Konfiguration mit einer neuen 12GB...

ms (Golem.de) 27. Feb 2022

Aufgrund der hohen Preise und der eher schlechten Verfügbarkeit von DDR5 hatten wir...

ms (Golem.de) 27. Feb 2022

Ich bin noch in Dublin, schaue aber morgen welche Modelle besonders leise sind - schreib...

kollege 13. Dez 2021

Mir gefällt irgendwie das mit 16gb RAM und 500gb NVMe nicht so sehr. Ich habe angepasst...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Programmierung
Softwareentwicklung ist sehr subjektiv

Viele Programmierer haben ihre eigene Best Practice beim Entwickeln von Software und befolgen sie sehr strikt. Hier wäre mehr Offenheit angebracht.
Ein IMHO von Vadim Kravcenko

Programmierung: Softwareentwicklung ist sehr subjektiv
Artikel
  1. Strom: Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?
    Strom
    Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?

    "Blackout" könnte das Wort des Jahres werden, so viel wird davon gesprochen. Wir klären, ob Deutschland in diesem Winter wirklich seinen ersten derart verheerenden Stromausfall erleben könnte.
    Eine Analyse von Gerd Mischler

  2. IT-Sicherheit mit Kali Linux - 50 Prozent Rabatt nutzen!
     
    IT-Sicherheit mit Kali Linux - 50 Prozent Rabatt nutzen!

    Die Golem Karrierewelt bietet ihren bewährten, über vierstündigen E-Learning-Kurs "IT-Sicherheitstests und Ethical Hacking mit Kali Linux" zum halben Preis an!
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Bethesda: Computerspiel mit Indiana Jones wird kein Action-Adventure
    Bethesda
    Computerspiel mit Indiana Jones wird kein Action-Adventure

    Ein ungewöhnlicher Genremix und kein Action-Adventure: Bethesda-Chef Todd Howard hat sich zum Computerspiel mit Indiana Jones geäußert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ • Mindstar: Geforce RTX 4080 1.449€ • Tiefstpreise: G.Skill 32GB Kitt DDR5-7200 • 351,99€ Crucial SSD 4TB 319€, HTC Vive Pro 2 659€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger [Werbung]
    •  /