• IT-Karriere:
  • Services:

In Deutschland: Google TV bald mit Filmverleih über Google Play

Google hat mitgeteilt, ab wann Google TV auch in Deutschland den Zugriff auf das Musik- und Filmangebot von Google Play ermöglichen wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Google TV bald auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play
Google TV bald auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play (Bild: Google)

Am 13. November 2012 ist es soweit - dann werden Google-TV-Nutzer auch in Deutschland über den Google-Play-Store kostenpflichtig auf Musik, Filme und Fernsehserien zugreifen können. Das war bisher nicht möglich. Bei der in Deutschland verkauften Google-TV-Box Sony NSZ-GS7 blieb der Nutzer so bisher auf das Leihangebot von Sony Unlimited beschränkt.

  • Google TV - ab 13. November 2012 auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play. (Bild: Google)
Google TV - ab 13. November 2012 auch in Deutschland mit Videoverleih über Google Play. (Bild: Google)

Laut einer kurzen Google-Ankündung wird Google TV am 13. November in drei Ländern - neben Deutschland auch in Großbritannien und Frankreich - mit einem erweiterten Google Play aufgewertet. Ursprünglich sollten es mehr sein. Google-TV-Nutzer in anderen europäischen Ländern müssen noch die nächsten Wochen abwarten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Anonymer Nutzer 14. Nov 2012

Kann mir keinen Ferrari leisten, bzw. ist es mir es nicht wert mich bis an mein...

Tachim 12. Nov 2012

+1

Guardian 12. Nov 2012

Wozu eigentlich ne zeitliche begrenzung? Ich meine, wer leiht sich einen film 48h? Ich...

nmSteven 11. Nov 2012

Typisch Deutsch... Wo werde deine Daten nicht geschützt ? Deine Daten liegen...

robinx999 11. Nov 2012

Wobei es da ja auch wieder etwas drauf ankommt wieviel mühe man sich gibt. Es gibt...


Folgen Sie uns
       


6G-Mobilfunk: Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden
6G-Mobilfunk
Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden

Die Funkverbindung wurde mit 300 GHz hergestellt. Dabei muss nur eine Photodiode mit dieser Frequenz arbeiten. Der Rest ist clevere Technik und Mathematik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Software-Entwicklung Wenn alle aneinander vorbeireden
  2. Telekommunikation Warum US-Tech-Firmen so heiß auf Jio sind
  3. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


      •  /