Abo
  • IT-Karriere:

iMore: iPhone-5-Vorbestellungen ab dem 12. September möglich

Das Onlinemagazin iMore hat erfahren, dass das neue iPhone schon am Tag der Produktvorstellung vorbestellt werden kann. Der 12. September 2012 gilt inzwischen als relativ gesichertes Datum.

Artikel veröffentlicht am ,
iMore: iPhone-5-Vorbestellungen ab dem 12. September möglich
(Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Das neue iPhone soll am 12. September 2012, dem unbestätigten Termin für die Produktvorstellung, auch bereits vorbestellbar sein. Das berichtet Rene Ritchie, der Chefredakteur des Onlinemagazins iMore, aus gewöhnlich gut informierten Kreisen. Ab dem Datum seien Vorbestellungen für Kunden in den USA möglich. International könne das neue Apple-Smartphone in der ersten Oktoberwoche vorbestellt werden, wahrscheinlich ab dem 5. Oktober 2012.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. IQTIG - Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen, Berlin Tiergarten

In den vergangenen Jahren hatten Vorbesteller das iPhone ein oder zwei Tage früher erhalten als andere Käufer.

IMore hatte bereits am 30. Juli 2012 erfahren, dass Apple die öffentliche Produkteinführung des neuen iPhones am 12. September 2012 plant. Es soll einen 4 Zoll großen Bildschirm und einen kleineren Dock-Connector haben. Ein zum bisherigen Anschluss inkompatibler Port würde jedoch viele Anwender verärgern, die dann ihr Zubehör nicht mehr oder nur noch mit Adaptern verwenden könnten. Auf der Pressevorführung werde auch ein iPad mini angekündigt, so iMore. Auch das Blog des Wall Street Journals All Things D und die New York Times haben den 12. September 2012 aus informierten Kreisen bestätigt bekommen.

Das fünfte iPhone, das iPhone 4S, wurde am 4. Oktober 2011 vorgestellt und kam zehn Tage später auf den Markt.

Montiert wird das iPhone 5 wieder von den taiwanischen Auftragsherstellern Foxconn und Pegatron.

In den USA beginnen bereits mehrere große Händler wie Target und Best Buy, die Preise für das iPhone 4S und das iPhone 4 zu senken. Die Apple Retail Stores würden bei den Preissenkungen nachziehen, berichtet das Wall Street Journal.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 5,95€
  3. 4,99€
  4. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)

ralf.wenzel 19. Aug 2012

Solange diese Meldungen offensichtlich viel gelesen werden, sehe ich da wenig Hoffnung...

ralf.wenzel 19. Aug 2012

So veraltet können die Maße nicht sein, immerhin hat Samsung einen Anschluss mit...

ralf.wenzel 19. Aug 2012

Das schrieb er nicht. Er schrieb, er kauft keine Geräte mit Dockanschluss. Sprich: Er...

ralf.wenzel 19. Aug 2012

Lies doch mal den Thread, ehe du hier Kommentare postest, die anderer Leute Zeit...

Realist_X 15. Aug 2012

*gähn*


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

    •  /