Immersive View: Google Maps erhält fotorealistische 3D-Ansichten

Mit einer neuen Funktion in Google Maps soll das Erkunden einer Stadt vor einer Reise noch komfortabler und realistischer werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Maps mit Immersive View von London
Google Maps mit Immersive View von London (Bild: Google)

Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O hat Google einen Ausblick auf künftige Funktionen von Google Maps gegeben. Der Karten- und Navigationsdienst wird eine neue Ansicht mit der Bezeichnung Immersive View erhalten. Immersive View ist eine Art 3D-Version von Google Earth. Damit kann in einer fotorealistischen 3D-Ansicht eine Stadt aus der Luft erkundet werden.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur (m/w/d) Netzberechnung Datenhaltung
    Amprion GmbH, Pulheim
  2. IT Support Administrator (m/w/d)
    BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH, Meisenheim
Detailsuche

Mit dieser Funktion soll ein möglichst realistischer Blick auf eine Stadt möglich sein, bevor sie besucht wird. Dazu verbindet Google die Aufnahmen von Street View mit Luftbildern und generiert dabei eine 3D-Ansicht des Stadtgebiets. Für diese Berechnungen kommt künstliche Intelligenz zum Einsatz. Im Immersive-View-Modus wird es einen Zeitschieber geben, um sich die Gegend zu einer anderen Tageszeit anzusehen. Aber auch die Ansicht bei anderen Wetterbedingungen soll damit möglich sein.

Den Immersive-View-Modus soll es auch für Restaurants geben, um sich vor einem Besuch dort umsehen zu können. Google machte keine Angaben, welche weiteren Geschäfte unterstützt würden.

Google Maps schlägt besondere Routen vor

Google will Immersive View irgendwann dieses Jahr in Google Maps integrieren. Anfangs wird es diesen Modus in den Städten Los Angeles, London, New York, San Francisco und Tokio geben. Weitere Städte sollen später folgen. Nähere Informationen zum genauen Zeitplan machte Google nicht. Es ist auch unklar, wann Städte in Deutschland mit dieser Ansicht verfügbar sein werden.

Golem Akademie
  1. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21./22.07.2022, Virtuell
  2. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.05.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zudem hat Google angekündigt, die Funktion für umweltfreundliche Routenplanung auch in Europa anbieten zu wollen. Einen Zeitplan dafür gibt es bisher nicht. In den USA und in Kanada schlägt Google bereits Routen vor, die auf einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch hin optimiert sind.

Dabei sollen diese Routen eine nur geringfügig längere Fahrtzeit bedeuten - im Vergleich zur schnellsten Route. Nach Angaben von Google sollen diese Routen bereits für 138 Milliarden zurückgelegte Kilometer genutzt worden sein. Dabei sei mehr als eine halbe Million Tonnen CO2-Emissionen eingespart worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co
Die Qual der VPN-Wahl

Wer sicher im Internet unterwegs sein will, braucht ein VPN - oder doch nicht? Viele Anbieter kommen jedenfalls gar nicht erst in Frage.
Von Moritz Tremmel

Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co: Die Qual der VPN-Wahl
Artikel
  1. Autoindustrie: Mit handgeknüpften Kabelbäumen gegen die Lieferkrise
    Autoindustrie
    Mit handgeknüpften Kabelbäumen gegen die Lieferkrise

    Der Krieg in der Ukraine unterbricht die Lieferkette bei den Kabelbäumen. Jetzt suchen Autohersteller nach neuen Produktionswegen.
    Von Wolfgang Gomoll

  2. Homeoffice: Bastler baut Gestell für die liegende Büroarbeit im Bett
    Homeoffice
    Bastler baut Gestell für die liegende Büroarbeit im Bett

    Der Bildschirm über dem Kopf, die Tastatur hängt herab: Das Homeoffice aus dem Bett heraus funktioniert - mit Handwerk und Kreativität.

  3. Filme und Serien vorab sehen: Netflix sucht Abonnenten für Sneak Previews
    Filme und Serien vorab sehen
    Netflix sucht Abonnenten für Sneak Previews

    Film- und Serienfans können Netflix-Produktionen lange vor anderen Abonnenten sehen - wenn sie Glück haben und ausgewählt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Cyber Week: Bis zu 900€ Rabatt auf E-Bikes • MindStar (u. a. Intel Core i9 529€, MSI RTX 3060 Ti 609€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 480,95€ • Razer Ornata V2 Gaming-Tastatur günstig wie nie: 54,99€ • AOC G3 Gaming-Monitor 34" 165 Hz günstig wie nie: 404€ [Werbung]
    •  /