Abo
  • Services:
Anzeige
Imagination Is The Only Escape
Imagination Is The Only Escape (Bild: Indiegogo.com)

Imagination Is The Only Escape Per Crowdfunding "den wahren Horror zeigen"

Der Brite Luc Bernard arbeitet schon seit Jahren an Imagination Is The Only Escape, einem Adventure über den Zweiten Weltkrieg und den Holocaust. Jetzt will er das Budget per Crowdfunding sammeln.

Anzeige

Von Call of Duty und ähnlichen Titeln hält der britische Entwickler Luc Bernard wenig. Er möchte auf andere Art vom Zweiten Weltkrieg erzählen - und so "den wahren Horror davon zeigen, was wirklich geschehen ist", jenseits von spektakulären Schlachten. In seinem Projekt namens Imagination Is The Only Escape geht es um Gräueltaten an der jüdischen Bevölkerung, insbesondere in Frankreich.

Bernard arbeitet seit 2008 an dem Programm. Damals sollte das Spiel für das Nintendo DS erscheinen. Allerdings war Nintendo davon laut einem Artikel der New York Times nicht gerade begeistert, und irgendwie ist das Projekt dann wohl im Sande verlaufen.

Jetzt nimmt Bernard einen neuen Anlauf. Über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo.com will er mindestens 125.000 US-Dollar sammeln. Im Video der Kampagne betont er vor allem, dass er die Möglichkeiten von Computerspielen erweitern möchte, etwa wenn es darum geht, wirklich wichtige Inhalte zu vermitteln.

Die Handlung von Imagination Is The Only Escape dreht sich um den jüdischen Jungen Samuel, dessen Mutter 1942 von den Nazis erschossen wird und der sich dann auf die Flucht durch das besetzte Frankreich begibt. Die Wirklichkeit mischt sich mit Träumen, in denen Samuel den sprechenden Fuchs Renard trifft, der ihm hilft und ihm verspricht, die Mutter wieder lebendig zu machen.

Imagination Is The Only Escape soll für Windows-PC, Mac OS, Android, iOS und Ouya erscheinen. Derzeit ist das anvisierte Budget noch in weiter Ferne. Gerade mal etwas mehr als 1.800 US-Dollar sind zusammengekommen, allerdings läuft die Kampagne noch 43 Tage.


eye home zur Startseite
ap (Golem.de) 05. Sep 2013

Lesen Sie bitte Ihre Privaten Nachrichten und dann wissen Sie auch, warum in diesem...

LibertaS 05. Sep 2013

Du glaubst auch das die Welt damals schwarz/weiß war und Guido Knopp die ganze Zeit wie...

Aerouge 05. Sep 2013

Weil Obama dafür schon nen Friedensnobelpreis erhalten hat?

Eckstein 05. Sep 2013

Durchaus interessant. Auch wenn das Thema WWII gerne als ausgelutscht angesehen wird, der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Abbott GmbH & Co. KG, Wiesbaden-Delkenheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,99€
  2. (u. a. Valerian, Kong: Skull Island, Jungle)
  3. 39,99€ mit Gutschein VFL6ESJY

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    Comicbuchverkäufer | 22:43

  2. Re: warum werden die daten überhaupt gespeichert

    Andre_af | 22:41

  3. Re: Kann man das nicht besser erklären?

    longthinker | 22:38

  4. Wenn ich will,

    Genau! | 22:37

  5. Re: Ich tippe auf mehr als 400 MHz

    madejackson | 22:35


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel