Abo
  • Services:
Anzeige
Concept Kitchen 2025 - Table For Living
Concept Kitchen 2025 - Table For Living (Bild: Ikea)

Ikea: Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung

Concept Kitchen 2025 - Table For Living
Concept Kitchen 2025 - Table For Living (Bild: Ikea)

Der Küchentisch des Jahres 2025 zeigt mit einem Projektor die Rezepte an, kocht, identifiziert die Zutaten und wiegt diese auch. Reste erkennt die Küche automatisch und weiß, was daraus gekocht werden kann. Ikea hat das Konzept zusammen mit Designstudenten entwickelt.

Anzeige

Ikea will wissen, wie die Küche in 20 Jahren aussehen könnte. Dazu arbeitete der Möbelhersteller mit dem Beratungsunternehmen Ideo und Designstudenten am Ingvar Kamprad Design Centre der Uni Lund und der Uni Eindhoven zusammen. Dabei wurde unter anderem das Concept Kitchen 2025 entwickelt.

Die Küche der Zukunft besteht in der Vision der Designer nicht aus verschiedenen Küchengeräten, sondern wird als vernetzte Welt verstanden, mit der der Nutzer Zeit und Geld spart. Der sogenannte Table For Living spielt dabei eine zentrale Rolle. Er ist sowohl Induktionsherd als auch Waage und Kochbuch und dient natürlich auch als Arbeitsplatte.

Darüber befindet sich eine Kombination aus Kamera und Projektor. Der Projektor blendet auf der Tischoberfläche nicht nur Rezepte, sondern auch Zubereitungshinweise schrittweise an. Die Kamera erkennt die Zutaten.

Eine Automatisierung gibt es jedoch nicht - der Koch der Zukunft wird auch weiterhin selbst schneiden, rühren oder kneten. Kleine Hilfen wie eine Rezeptauswahl gemäß der zur Verfügung stehenden Zeit oder eingeblendete Zubereitungshilfen sollen helfen, effizient vorzugehen und zum Beispiel weniger Abfälle zu produzieren. Reste sollen einfach auf dem Tisch platziert werden. Die Kamera erkennt sie, der Rechner im Hintergrund schlägt dann Rezepte zur Resteverwertung vor.

Ob sich das ambitionierte Konzept umsetzen lässt, hängt auch von den Fortschritten in der Bilderkennung ab, die ein zentrales Element des Konzepts darstellt.


eye home zur Startseite
Jasmin26 21. Apr 2015

mal ganz davon abgesehen oben Hund,Katze oder das meerschein, so ein system gibt es...

firstwastheblub 21. Apr 2015

Man kauft sich auch keine Pressspanmöbel.

Dwalinn 21. Apr 2015

Die Küche kostet erstmal mehr Geld und verursacht später noch laufende Kosten also wie...

nykiel.marek 21. Apr 2015

Schlicht ist meine auch, soll ja nicht zu sehr auffallen, weil es ja eine Wohnküche ist...

Anonymer Nutzer 21. Apr 2015

Ich freu mich, wenn Menschen dazu angehalten werden, selbst mehr zu kochen und sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. auf Kameras und Objektive
  3. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    ML82 | 21:33

  2. Re: Siri und diktieren

    Stereo | 21:29

  3. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    SanderK | 21:21

  4. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13

  5. Re: Spulenfiepen!?

    strike | 21:10


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel