Abo
  • Services:

Ikea: Jede deutsche Filiale hat bald eine Elektroladestation

Ikea verteilt 113 Ladestationen auf seine Filialen in Deutschland. Das Laden ist kostenlos, allerdings nur während der Öffnungszeiten möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Bei Ikea Deutschland ist kostenloses Aufladen von Elektrofahrzeugen möglich.
Bei Ikea Deutschland ist kostenloses Aufladen von Elektrofahrzeugen möglich. (Bild: Ikea Deutschland)

Bis Mitte März 2019, also in gut zwei Wochen, soll die letzte der noch fehlenden Elektroladestationen für Autos in Betrieb gehen. Ikea wird dann in der Nähe jeder der 53 Filialen Fahrern von Elektrofahrzeugen die Möglichkeit des Ladens geben.

Stellenmarkt
  1. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Saarlouis, Losheim am See
  2. EWM AG, Mündersbach

Zunächst wird es 113 Ladestationen geben. Zur Verteilung gibt es aber keine Details. So kann es sein, dass einzelne Filialen nur eine Ladesäule haben. Das Aufladen der Fahrzeuge ist bei Ikea kostenlos. Damit aber keiner sein Fahrzeug über Nacht dort parkt, werden die Ladestationen nur während der Öffnungszeiten aktiv sein.

In der Regel sind die Ladestationen laut Ikea jeweils in der Nähe des Eingangs des Möbelhauses positioniert. Das dürfte ein attraktiver Parkplatz sein - es bleibt also abzuwarten, inwieweit Kunden den Platz mit tankbasierten Fahrzeugen nicht blockieren.

Der Strommix wird laut Ikea vollständig aus Ökostrom bestehen. Ikea plant, sechs Millionen Euro in die Ladeinfrastruktur und den Betrieb zu investieren.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54€
  2. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand statt ca...
  3. 59,90€ (Bestpreis!)
  4. 99€ (Bestpreis!)

plutoniumsulfat 05. Mär 2019 / Themenstart

Bei 5m Fahrzeuglänge sollte dem nichts im Weg stehen.

Cavaron 04. Mär 2019 / Themenstart

Naja, meine Winterreichweite knabbert schon hart an den 100 km und direkt am...

Cavaron 04. Mär 2019 / Themenstart

Der Atomstrom fließt auch in die Raffinerien, die aus Öl dann Diesel, Benzin und Autogas...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
    Flugzeugabsturz
    Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
    2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
    3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

      •  /