Abo
  • Services:

Ikea: Die "günstigste Digitalkamera der Welt" ist aus Pappe

Eine Digitalkamera aus Pappe hat ein schwedisches Unternehmen für Ikea entwickelt. Kaufen können Kunden die Kamera jedoch nicht - das Möbelhaus verlost sie.

Artikel veröffentlicht am ,
Ikea Knäppa: Speicherplatz für 40 Fotos
Ikea Knäppa: Speicherplatz für 40 Fotos (Bild: Ikea)

Ikea hat sich zum Start einer neuen Kollektion Anfang Mai etwas Besonderes einfallen lassen: Das schwedische Möbelhaus bringt eine Digitalkamera heraus, die Ikea PS Knäppa.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig

Das Gehäuse der 10,5 x 6,5 cm großen Kamera besteht aus einem U-förmig gefalteten Karton. Darin sitzt eine Platine mit allen elektronischen Bauteilen, dem Kamerasensor und der Linse. Der integrierte Speicher bietet Platz für 40 Fotos.

Seitlich steht ein USB-Stecker heraus, mit dem die Kamera an einen Computer angeschlossen wird. Strom liefern zwei AAA-Batterien, die in einem offenen Schlitz unter der Linse sitzen. Weitere technische Details sind rar: Über Brennweite oder Lichtempfindlichkeit macht Ikea keine Angaben.

  • Die Digitalkamera Knäppa (Foto: Ikea)
  • Ikea verkauft sie nicht, sondern verlost sie. (Foto: Ikea)
Die Digitalkamera Knäppa (Foto: Ikea)

Entwickelt wurde Knäppa von dem schwedischen Unternehmen Teenage Engineering. Es sei die günstigste Digitalkamera der Welt, sagen die Designer. Kaufen können Kunden die Kamera jedoch nicht - das Möbelhaus will sie unter Mitgliedern seiner Community sowie über die Website verlosen. Die Chancen dürften jedoch nicht allzu gut stehen: Gerade mal 50 Knäppas können hierzulande gewonnen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. (-60%) 7,99€
  3. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Autor-Free 15. Jul 2012

Ich hab sie auch schon mal aufgemacht um meinem kleinen Bruder die Bauteile zu erklären...

booyakasha 02. Mai 2012

per Sensor wird der Abstand zur des Gesichts zur Kamera ausgemessen. Kommt glaube ich im...

booyakasha 29. Apr 2012

Vielleicht als Zugabe für die ersten Tausend Käufer eines IKEA Uppleva-Systems? Die neuen...

Endwickler 29. Apr 2012

Du kannst es so deutlich machen wie du willst: Wenn jemand nur eine einzige Bedeutung...

Endwickler 28. Apr 2012

Luftmatratzen sind eklig und nur gut zum auskühlen, wenn man sowieso unterkühlt werden will.


Folgen Sie uns
       


Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de

20 Teams, jeweils vier Spieler, fünf Tage und zwei Millionen US-Dollar Preisgeld: Das Pubg Global Invitational 2018 in Berlin hat E-Sport auf höchstem Niveau geboten. Golem.de hat mit dem Veranstalter und mit Zuschauern gesprochen.

Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten
  2. Getty Images KI-System hilft bei der Bildersuche
  3. OpenAI Roboterhand erhält Feinmotorik dank KI

    •  /