Abo
  • Services:

Windows: Microsoft 365 kommt auch für Schüler und Fabrikarbeiter

Microsoft 365 wird es auch für den Bildungsbereich und First-Line-Arbeiter geben. Diese Lizenzen beinhalten ebenfalls Windows 10 und Office 365. Der Unterschied zwischen beiden: Minecraft und eine Art WSUS-Funktion.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft 365 F1 soll digitale Informationen für First Line Workers liefern.
Microsoft 365 F1 soll digitale Informationen für First Line Workers liefern. (Bild: Microsoft)

Die umfassende Lizenz von Microsoft 365 wird um zwei weitere Angebote erweitert. Auf Microsofts Enterprise-Messe Ignite stellt das Unternehmen Microsoft 365 Education und F1 vor. Erste Lizenz richtet sich an Bildungseinrichtungen und Schülercomputer. Die zweite Version steht für First Line Workers - laut Microsoft Arbeiter, die in Fabriken arbeiten oder in Büros in direktem Kontakt mit Kunden stehen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim

Die Lizenzen sind eine Ergänzung zu den im Sommer vorgestellten Microsoft 365 Enterprise und Microsoft 365 Business.

Wie die bereits vorhandene Lizenz umfassen auch die beiden neuen Angebote eine Version von Windows 10, ein Office-365-Abo und zusätzliche Software. Alle Produkte haben auch Windows Enterprise and Mobility integriert - eine Verwaltungsplattform für IT-Administratoren.

80 Prozent der weltweiten Arbeiter sind Firstline-Worker

Im Fall von Microsoft 365 Education können Windows 10, Office 365 und das Klotzbauspiel Minecraft Education Edition gemietet werden. Microsoft 365 F1 beinhaltet Office 365, eine Version von Windows 10. In dieser Lizenz sind auch Tools enthalten, um aus der Ferne Updates auf das Betriebssystem aufzuspielen, ähnlich einem WSUS-Server (Windows Server Update Services). Außerdem werden Verbesserungen in der App Staffhub gemacht, in der beispielsweise Unternehmensteams verwaltet und Dienstpläne erstellt werden können.

Laut Microsoft sind die Zielgruppen für die neuen Microsoft-365-Angebote sehr groß. Weltweit gebe es etwa zwei Milliarden Firstline-Arbeiter - etwa 80 Prozent der globalen Arbeitskraft. Diese Arbeitsgruppen seien in der Digitalisierung bisher vernachlässigt worden, heißt es.

Windows 10 S für mehr Geräte

Zusätzlich zu den neuen Lizenzen soll es in Zukunft auch mehr Geräte mit Windows 10 S für Firstline-Arbeiter geben. Erste Geräte kommen von HP, Acer und Lenovo. Die Verkaufsstrategie ist ähnlich wie für den Bildungsmarkt: möglichst preiswerte und funktionale Notebooks anzubieten.

Das HP Stream 14 Pro kostet etwa 275 US-Dollar, das Acer Aspire 1.300 US-Dollar. Für 350 US-Dollar wird es das Lenovo V330 und das Acer Swift 1 geben. Der Verkaufsstart ist für das vierte Quartal 2017 geplant. Das HP-Gerät soll jedoch schon im Oktober und das Lenovo-Produkt erst im Januar 2018 kommen. Ein Start für die neuen Lizenzen wurde bisher nicht genannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /