Abo
  • Services:
Anzeige
iFixit hat das HTC One (M8) auseinandergenommen und bewertet.
iFixit hat das HTC One (M8) auseinandergenommen und bewertet. (Bild: iFixit)

iFixit-Teardown: HTCs One (M8) lässt sich kaum unbeschadet öffnen

Das neue One (M8) von HTC lässt sich laut iFixit nur schwer reparieren, schneidet aber nicht ganz so schlecht ab wie das Vorgängermodell. Für einen simplen Austausch des Akkus muss das Smartphone fast komplett auseinandergenommen werden.

Anzeige

Die Profibastler von iFixit haben das neue One (M8) auseinandergenommen und geben dem neuen HTC-Topmodell nur zwei Punkte in der Kategorie Reparierbarkeit. Immerhin schneidet das One (M8) besser ab als der Vorgänger: Das One (M7) erhielt nur einen Punkt. Zur Orientierung: Wenn ein Gerät besonders leicht repariert werden kann, verteilt iFixit zehn Punkte.

Allein das Öffnen des One-M8-Gehäuses sei eine Herausforderung, beklagt iFixit. Es lasse sich generell nur schwer öffnen und wenn es gelinge, werde es dabei beschädigt. Dadurch lassen sich die Komponenten im Smartphone nur schwer austauschen. Gelobt wird das Gehäuse, weil es sehr stabil und hochwertig ist.

Akku steckt unter der Hauptplatine

Der eingebaute Akku befindet sich wie beim One (M7) unter der Hauptplatine. Für den Austausch des Akkus muss diese also erst entfernt werden. Sie hat zehn Anschlüsse, die überklebt sind und entsprechend vorher gelöst werden müssen, um die Hauptplatine herauszubekommen.

Falls das Display im One (M8) defekt ist, muss das Smartphone komplett auseinandergenommen werden. Dabei müssen viele Abschirmungen gelöst werden, die allesamt nur schwer ersetzt werden können, falls das erforderlich ist.

HTC stellte das One (M8) gestern vor. In unserem Kurztest schnitt es gut ab. Es erscheint als konsequente Weiterentwicklung des One (M7).

HTC will das One (M8) am 4. April 2014 in Deutschland auf den Markt bringen, so dass es Kunden noch vor Samsungs Galaxy S5 kaufen können. Bei O2 kann das One (M8) ohne Mobilfunktarif für 660 Euro vorbestellt werden, bei Amazon für 680 Euro.


eye home zur Startseite
Fatal3ty 27. Mär 2014

Es ist ein geplante Obsoleszenz. Auch Rasierer, Elektrische Zahnbürste zb ist mit...

Kasabian 27. Mär 2014

man geht vom allgemeinen Anwender und von den Kosten - Faktor Zeit - aus. Sollte die...

Zwangsangemeldet 27. Mär 2014

Ja, bezüglich der HTC-Phones stimme ich Dir da auch durchaus zu. Aber das ist eben ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Laureate Germany Holding GmbH, Berlin, Iserlohn oder Hamburg
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-70%) 8,99€
  3. ab 129,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Internet sofort

    Das Warten auf den Festnetzanschluss kann teuer werden

  2. Ransomware

    Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

  3. 10 GBit/s

    Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß

  4. Engine

    Unity will Kamerafahrten fast automatisch generieren

  5. Grafikkarte

    Radeon Vega FE kostet 1.000 US-Dollar

  6. Nach Gerichtsurteil

    Bundesnetzagentur setzt Vorratsdatenspeicherung aus

  7. Datenschutz

    Real will keine Gesichter mehr scannen

  8. Social Media

    Facebook feiert zwei Milliarden MAUs

  9. Online-Handel

    Websperren sollen Verbraucherschutz stärken

  10. Verbrennungsmotor

    Benzin-Drohne soll fünf Tage in der Luft bleiben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirt 4 im Test: Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister
Dirt 4 im Test
Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Aruba HPE Indoor-Tracking leicht gemacht
  2. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  3. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN

Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  1. Re: Hotspot mit Handy?

    ckerazor | 12:41

  2. Re: Zielgruppe....

    captain_spaulding | 12:40

  3. Re: "Ob die US-Behörden oder die Fluggesellschaft...

    mfeldt | 12:40

  4. Re: wie ist es eigentlich mit us bürgern?

    EWCH | 12:39

  5. Re: Doof?

    plastikschaufel | 12:39


  1. 12:03

  2. 11:59

  3. 11:45

  4. 11:35

  5. 11:18

  6. 10:34

  7. 10:13

  8. 10:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel