Abo
  • Services:
Anzeige
Das Nexus 5 soll sich vergleichsweise einfach öffnen lassen.
Das Nexus 5 soll sich vergleichsweise einfach öffnen lassen. (Bild: iFixit)

iFixit Nexus 5 ist leichter zu reparieren als das iPhone 5S

Die Bastler bei iFixit haben das Nexus 5 in seine Einzelteile zerlegt. Es lässt sich nicht nur leicht öffnen und auseinandernehmen, sondern auch sehr gut reparieren. Doch für das Display gilt das leider nicht.

Anzeige

Was geht an einem Smartphone häufiger als alle anderen Komponenten kaputt? Das große Display mit seiner Glasfront ist eines der Teile, das im alltäglichen Gebrauch oftmals Schaden nimmt. Ausgerechnet dieses Bauteil verdirbt dem Google Nexus 5 beim iFixit-Reparaturtest die Reparaturnote. Glas und LCD sind fest miteinander verbunden. Geht das Glas kaputt, muss auch das teure LCD ausgetauscht werden. Das war beim Nexus 4 allerdings genauso.

Ansonsten loben die Bastler von iFixit das Nexus 5. Das Gehäuse wird von Plastiknasen zusammengehalten und lässt sich so mit Kunststoffwerkzeugen vergleichsweise einfach öffnen. Verklebt ist es nicht.

  • Nexus 5 geöffnet (Bild: iFixit)
  • LG verwendet einfache Kreuzschlitzschrauben beim Nexus 5. (Bild: iFixit)
  • Nexus 5 in Einzelteilen (Bild: iFixit)
Nexus 5 in Einzelteilen (Bild: iFixit)

Auf Klebstoff wird beim Nexus 5 weitgehend verzichtet, so dass auch der Akku (2.300 mAh/3,8 Volt), der beispielsweise bei Apples iPhone 5S fest verklebt ist, leicht ausgetauscht werden kann. Ein wenig Klebstoff wurde zur Fixierung des Akkus beim Nexus 5 aber doch verwendet.

Das modulare Design erstreckt sich auch auf andere Bauteile, die oft verschleißen. Dazu zählen die Kopfhörerbuchse und die der Lautsprecher. Auch der kleine Vibrationsmotor wurde nur mit ein wenig Klebstoff befestigt. Sollte das Nexus 5 irgendwann nicht mehr vibrieren, dürfte der Austausch recht leicht von der Hand gehen.

Sogar die Frontkamera mit 1,3 Megapixeln und das 8-Megapixel-Modul können einfach abgezogen werden. Dazu kommt, dass LG beim Bau des Smartphones ausschließlich Standardschraubköpfe verwendet hat, für die kein spezielles Werkzeug angeschafft werden muss. Auch hier ist der Gegensatz zu Apples Politik, Bastlern ihre Arbeit mit ungewöhnlichen Schrauben zu erschweren, deutlich erkennbar.

Die Reparaturnote, die iFixit für das Nexus 5 vergeben hat, liegt bei 8 auf einer Skala von 1 bis 10, wobei der höchste Wert auf die einfachste Reparaturmöglichkeit hinweist. Zum Vergleich: Das iPhone 5S bekam die Note 6.


eye home zur Startseite
jayjay 06. Jan 2014

Das Nexus kostet auch nur die Häfte... und mit 2 Nexus (350¤x2) 700¤ hat man so viel...

Eheran 07. Nov 2013

Genau wie bei Haltenasen geht das durch hochdrücken. Z.B. mit einer Nadel. Dabei werden...

TTX 07. Nov 2013

Es wird entsprechend eingeschickt, bei Google. Als ob das ein Geheimnis wäre, Google...

attitudinized 07. Nov 2013

Mit dem unterschied das so ein Wähscheibentelefon 30 Jahre durchgehalten hat, keine...

Tamashii 06. Nov 2013

Bei Gravis kann jeder seinen iPhone-Akku für 50-70 ¤ tauschen lassen (Akku + Einbau) - es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OBI Group Holding SE & Co.KGaA, Köln
  2. Innoventis GmbH, Würzburg
  3. Bertrandt Ing.-Büro GmbH, Köln
  4. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS GeForce GTX 1070 Ti STRIX A8G Gaming 449€ statt 524,90€, Gigabyte Z370 Aorus Ultra...
  2. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert

Folgen Sie uns
       


  1. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  2. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert

  3. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  4. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  5. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  6. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  7. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  8. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  9. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  10. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Man kann es auch zusammen fassen:

    Snoozel | 08:03

  2. Re: Ich finde es weiterhin eine laecherliche...

    PiranhA | 08:03

  3. Re: Es lag an der Verteilung?

    TeK | 08:02

  4. Re: benötigte CPU?!

    Kondratieff | 07:58

  5. Fortschritt um jeden Preis stoppen

    somedudeatwork | 07:57


  1. 07:37

  2. 07:13

  3. 07:00

  4. 18:40

  5. 17:44

  6. 17:23

  7. 17:05

  8. 17:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel