Abo
  • Services:

iFixit: iPad Pro 10,5 Zoll intern ein geschrumpftes 12,9 Zoll Modell

Ifixit hat das iPad Pro mit 10,5 Zoll großem Bildschirm auseinandergenommen und Ähnlichkeiten mit dem Aufbau des großen 12,9-Zoll-Modells festgestellt. Das neue iPad ist jedoch schwerer zu reparieren, weil sein Akku mit sehr viel Klebstoff festgeklebt ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Zerlegtes iPad Pro 10,5 Zoll
Zerlegtes iPad Pro 10,5 Zoll (Bild: iFixit)

Die innere Konstruktion des 10,5 Zoll großen iPad Pro basiert auf dem 12,9-Zoll-Modell. Das neue Tablet ist also kein vergrößertes 9,7-Zoll-iPad. Wie das ganz große iPad ist auch das 10,5-Zoll-Modell mit 4 GByte Arbeitsspeicher bestückt. Das geht aus dem Untersuchungsbericht von iFixit hervor, die das Tablet zerlegt und unter anderem auf seine Reparaturfreundlichkeit untersucht haben.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. HERMA GmbH, Filderstadt-Bonlanden

Das neue iPad ist zum Beispiel im Hinblick auf die Verkabelung des Displays mit dem 12,9-Zoll-Modell konstruktionsidentisch. Die Verkabelung ist mittig im Gehäuse eingebaut, so dass sie beim Öffnen kaum noch beschädigt werden kann - beim 9,7 Zoll großen iPad Pro war das noch anders.

Allerdings ist der Akku beim 10,5er-iPad stark verklebt, was den Ausbau erschwert. Das ist beim 12,9-Zoll-iPad besser gelöst worden, bei dem die Stromspeicher nur mit Klebestreifen befestigt wurden. Der Akku des neuen iPad (30,8 Wh, 3,77 V, 8.134 mAh) ist 9 Prozent größer als der des 9,7-Zoll-Modells (27,91 Wh). Beim iPad Pro 12,9 wird ein Modell mit 38,8 Wh verbaut.

  • Das Display des kleinen Modells ist größer. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Das neue iPad Pro (Bild: Apple)/Screenshot: Golem.de
  • Das neue iPad Pro (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
Das neue iPad Pro (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • iPad Pro 10,5 Zoll (Bild: iFixit)
  • iPad Pro 10,5 Zoll (Bild: iFixit)
iPad Pro 10,5 Zoll (Bild: iFixit)

Im neuen Tablet stecken 4 GByte Arbeitsspeicher (1.600 MHz 2 GB LPDDR4), während es im 9,7-Zoll-Modell nur 2 GByte sind. Das 12,9-Zoll-iPad ist ebenfalls mit 4 GByte ausgestattet.

Trotz der Konstruktionsverbesserungen gibt iFixit dem neuen iPad Pro mit Blick auf seine Reparaturfähigkeit nur zwei von zehn möglichen Punkten. Besonders der Einsatz von viel Klebstoff und der Umstand, dass das Deckglas mit dem Display untrennbar verbunden ist, stört die Bastler, die Spezialwerkzeug zum Öffnen der Geräte verkaufen. Das iPad Pro 9,7 Zoll bekam auch nur zwei Punkte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

neocron 15. Jun 2017

was moechtest du noch so, einen kostenlosen Ferrari dazu? Kauf halt einfach ein Geraet...

Peter Brülls 15. Jun 2017

Hmm... Das Problem hatten die alten Geräte doch auch schon. Und das Resultat? Dinger...


Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    •  /