iFixit: Die größte Neuerung des iPhone 14 ist unsichtbar

Ein Display-Schaden beim IPhone 14 erfordert nicht mehr den Austausch des gesamten Gehäuses. Apple hat das iPhone 14 reparaturfreundlich konstruiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Rückseite des iPhones lässt sich abnehmen.
Die Rückseite des iPhones lässt sich abnehmen. (Bild: iFixit)

Die Reparatur-Profis von iFixit haben das iPhone 14 zerlegt und sind bei der Konstruktion auf eine Neuerung gestoßen, die die Reparatur eines defekten Displays deutlich vereinfacht. iFixit lobt die Konstruktion als die umfangreichste Neuerung seit dem iPhone X.

Stellenmarkt
  1. Java / Kotlin Software Developer (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten
  2. IT & Technik
    Bezirkskliniken Schwaben, alle Standorte
Detailsuche

Beim iPhone 14 und dem iPhone 14 Plus kann die Rückseite des Smartphones abgenommen werden. Das Display und die hintere Glasplatte sind mit zwei Schrauben und einer oder zwei Verbindungen gesichert. So lassen sich die Komponenten einfacher und vor allem unabhängig voneinander ersetzen.

Nach einer Dokumentation, die Macrumors vorliegt, besteht das iPhone 14 im Wesentlichen aus dem Display, einem mittleren Rahmen, in dem die meisten internen Komponenten untergebracht sind, und der hinteren Glasscheibe. Apple Stores und autorisierte Reparaturbetriebe können die Teile austauschen.

Apple iPhone 14 (128 GB) - Mitternachtsblau
Golem Karrierewelt
  1. IT-Sicherheit: (Anti-)Hacking für Administratoren und Systembetreuer: virtueller Drei-Tage-Workshop
    10.-12.10.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das hat nicht nur für die Umwelt und die Techniker Vorteile, sondern auch für Kunden. Die Reparaturpreise für die Glasrückseite des iPhone 14 und iPhone 14 Plus sind gesunken.

Es gibt aber auch Kritik: Apple soll weiterhin auf einen Pairing-Prozess setzen. Das würde bedeuten, dass Drittanbieter weiterhin ausgeschlossen sind, einfach Teile zu ersetzen und aus anderen iPhones zu verwenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Die große Umfrage
Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023

Golem.de und Statista haben 23.000 Fachkräfte nach ihrer Arbeit gefragt. Das Ergebnis ist eine Liste der 175 besten Unternehmen für IT-Profis.

Die große Umfrage: Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023
Artikel
  1. Monitoring von Container-Landschaften: Prometheus ist nicht alles
    Monitoring von Container-Landschaften
    Prometheus ist nicht alles

    Betreuer von Kubernetes und Co., die sich nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigen, nehmen beim metrikbasierte Monitoring unwissentlich einige Nachteile in Kauf. Eventuell ist es notwendig, den üblichen Tool-Stack zu ergänzen.
    Von Valentin Höbel

  2. Geheimdienst: Sicherheitspolitiker warnen vor Angriffen auf Seekabel
    Geheimdienst
    Sicherheitspolitiker warnen vor Angriffen auf Seekabel

    Sicherheitspolitiker der Grünen und der Union sehen erhöhten Handlungsbedarf zum Schutz von Glasfaser-Seekabeln. Verschiedene Armeen haben den Meeresboden im Blick.

  3. Gboard Stick Version: Google präsentiert 1,65 Meter lange DIY-Tastatur
    Gboard Stick Version
    Google präsentiert 1,65 Meter lange DIY-Tastatur

    Die Gboard Stick Version ist eine 1,65 Meter lange, einzeilige Tastatur, für die Google die Baupläne veröffentlicht hat. Ganz ernst gemeint ist das Projekt nicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 3 Spiele für 49€ • Saturn Gutscheinheft • Günstig wie nie: LG OLED 48" 799€, Xbox Elite Controller 2 114,99€, AOC 28" 4K UHD 144 Hz 600,89€, Corsair RGB Midi-Tower 269,90€, Sandisk microSDXC 512GB 39€ • Bis zu 15% im eBay Restore • MindStar (PowerColor RX 6700 XT 489€) [Werbung]
    •  /