Abo
  • IT-Karriere:

IETF: Mozilla-Entwickler beschreibt Vorteile von DNS über HTTPS

Der Coautor des Entwurfs für DNS über HTTPS und Mozilla-Angestellte Patrick McManus beschreibt die seiner Meinung nach vielfältigen Vorzüge des neuen Protokolls. Zusätzlich zu dem Schutz und der Authentifizierung entscheidend sei demnach vor allem die Zukunftsfähigkeit und die einfache Umsetzung.

Artikel veröffentlicht am ,
DNS über HTTPS verbindet Clients und Server sicher und authentifiziert.
DNS über HTTPS verbindet Clients und Server sicher und authentifiziert. (Bild: pixabay, jarmoluk/CC0 1.0)

Seit rund einem Jahr diskutiert die Internet Engineering Task Force (IETF) die Idee, Informationen des Domain-Name-Systems (DNS) nativ über HTTPS zu übertragen. Die Arbeiten zu DNS über HTTPS (DoH) befinden sich nun in der Abschlussphase der Standardisierung, wie der Coautor des Entwurfs und Mozilla-Angestellte Patrick McManus in seinem Blog schreibt. Diese Gelegenheit nutzt McManus auch für eine Auflistung der seiner Meinung zufolge offenbar zahlreichen Vorteile von DoH.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Raum Sindelfingen
  2. mpex GmbH, Berlin

Der Entwickler stellt dabei zunächst fest, dass die Gemeinsamkeiten von DoH und DNS über TLS (DoT) wesentlich wichtiger seien als deren Unterschiede. Damit bezieht sich McManus auch darauf, dass beide Protokolle einen verschlüsselten sowie authentifizierten Kommunikationsweg zwischen Clients und DNS-Resolvern bieten.

DNS über moderne Technik

"Ich denke jedoch, dass sich DoH durch die Integration in das etablierte HTTP-Ökosystems wahrscheinlich stärker durchsetzen und ein größeres Problem lösen wird als eine DNS-spezifische Lösung", schreibt McManus. Diese Vorteile des HTTP-Ökosystems seien vor allem die verfügbare Infrastruktur, die der Umsetzung von neuer Technik wie eben DoH als "Starthilfe" dienen könne.

Darüber hinaus profitiere DoH von den Vorteilen, die HTTP/2 mitbringe, was vor allem für die Multiplex-Streams gelte. Ebenso sei DoH damit besonders zukunftsfähig, da HTTP/2 langfristig in Quic übergehe, was wiederum die Vorteile von Quic auch für DoH bringe. Von der Nutzung von Quic verspricht sich McManus vor allem Leistungsverbesserungen, da DoH und DoT Datagramme über TCP tunneln, was zu Paketverlusten führen könne und damit die Übertragung anderer Pakete der Verbindung verlangsame. Quic gehe genau dieses Problem an.

Bis zur endgültigen Standardisierung von DoH sollte nicht mehr allzu viel Zeit vergehen, so dass das Protokoll vermutlich noch diesen Sommer als offizieller RFC-Standard der IETF verabschiedet wird. Mozilla ermöglicht bereits das Testen von DoH in seinem Firefox-Browser, der öffentliche DNS-Dienst von Cloudflare unterstützt DoH ebenfalls.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...

/mecki78 01. Jun 2018

Aber eben nur dann, wenn alle DNS Anfragen künftig nur noch über eine einzige Verbindung...

/mecki78 01. Jun 2018

Alleine den TLS Tunnel aufzubauen dauert schon 10x solange und können die Provider auch...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint Gameplay

Elitesoldaten auf einer Insel? Dabei kommt zumindest in Ghost Recon Breakpoint kein Urlaub heraus, sondern ein Kampf zwischen zwei letztlich gleich starken Fraktionen - unser Können entscheidet!

Ghost Recon Breakpoint Gameplay Video aufrufen
Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

    •  /