Abo
  • Services:
Anzeige
Broadcom kündigt seine sechste WLAN-Generation an.
Broadcom kündigt seine sechste WLAN-Generation an. (Bild: Broadcom)

IEEE 802.11ax: Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

Broadcom kündigt seine sechste WLAN-Generation an.
Broadcom kündigt seine sechste WLAN-Generation an. (Bild: Broadcom)

Nach Quantenna und Qualcomm hat auch Broadcom neue Chips für 802.11ax angekündigt. Das nächste WLAN wird erneut schneller, bietet mehr Reichweite und soll effizienter mit den Frequenzen umgehen. Erste Geräteankündigungen gibt es aber noch nicht.

Broadcom hat die Verfügbarkeit der Chips BCM43684, BCM43694 und BCM4375, die sich für die nächste Generation der 5-GHz-WLAN-Systeme eignen, angekündigt. Damit ist es möglich, WLAN-Equipment zu bauen, das 802.11ax unterstützt, den Nachfolger von 802.11ac. Der ax-Standard ist nicht zu verwechseln mit 802.11ay, dem WLAN-Nachfolger von 802.11ad auf dem 60-GHz-Band.

Anzeige

Broadcom wird die Plattform, die sich für Mobilgeräte wie Smartphones, Notebooks und Infrastruktur gleichermaßen eignet, als Max Wifi vermarkten und damit das ax des Standards verwenden. Versprochen werden, neben der obligatorischen deutlichen Erhöhung der Bandbreite, die Verwendung von 160-MHz-Kanälen, bei denen es allerdings jetzt schon knapp wird, 1024-QAM und die Erhöhung von Reichweite. Letzteres soll sich um einen Faktor von bis zu 4x verbessern. Wenn das gelingen würde, wäre das erstaunlich.

Schneller in den Schlafmodus

Zudem soll die neue Plattform erheblich an Energie sparen. Das gilt aber vermutlich nur nach dem bei Prozessoren üblichen Race-to-Idle-Prinzip, das auch bei vergangenen WLAN-Generationen zum Tragen kam. Der Chip kann durch die höhere Bandbreite schneller in einen stromsparenden Modus wechseln. Wird die Bandbreite konstant benötigt, sieht das natürlich anders aus.

Bis die ersten Produkte auf den Markt kommen, dürfte noch einige Zeit vergehen. Die Chipseite ist aber offenbar fertig. Qualcomm hat bereits im Februar 2017 seine Plattform angekündigt. Quantenna war sogar schon im Oktober 2016 für eine Ankündigung bereit.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 21. Aug 2017

Jede bessere Fritzbox beherrscht beides, die 7490 kam z. B. schon vor Jahren damit auf...

Themenstart

keböb 21. Aug 2017

Damit meint man wohl das hier: "OFDMA segregates the spectrum in time-frequency resource...

Themenstart

keböb 21. Aug 2017

Man sollte vielleicht noch anmerken, dass der Standard noch längstens nicht verabschiedet...

Themenstart

ikhaya 21. Aug 2017

Das ist bei Mediatek Chips schon seuche genug

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)
  2. IT Services mpsna GmbH, Herten
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  4. AKDB, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Cortana

    quakerIO | 23:28

  2. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    Jakelandiar | 23:26

  3. Re: Wir ueberlegen seit langem den Kauf

    TrudleR | 23:18

  4. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    gaym0r | 23:07

  5. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    Xar | 23:05


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel