Abo
  • Services:
Anzeige
Noch kann man das "Inside" nur durch die verschlossenen Türen sehen.
Noch kann man das "Inside" nur durch die verschlossenen Türen sehen. (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

IDF 2013: Intel macht mobil

Noch kann man das "Inside" nur durch die verschlossenen Türen sehen.
Noch kann man das "Inside" nur durch die verschlossenen Türen sehen. (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

IDF

Die Entwicklerkonferenz IDF soll für Intel der Beginn einer neuen Ära werden, in welcher der Chiphersteller auch bei mobilen Geräten mehr mitzureden hat. Dazu will der neue Konzernchef Mitarbeiter und Kunden mit einer Keynote-Ansprache motivieren.

Am 11. September 2013 wird Intels neuer CEO Brian Krzanich seine erste Rede vor großem Publikum halten. Seine Keynote-Ansprache zur Eröffnung des Intel Developer Forum (IDF) steht unter dem Motto "Mobilizing Intel". Schon dieser Vortragstitel ist ein Eingeständnis, dass Intel im boomenden Markt der Smartphones, Tablets und anderen Geräte bisher nicht dieselbe Bedeutung wie bei konventionellen PCs besitzt. Wäre Intel schon eine voll auf mobile Geräte ausgerichtete Firma, müsste man sie nicht erst noch mobilisieren.

Anzeige
  • ... und mit Polarisationsfilter vor dem Objektiv der Kamera.
  • Dank Bay Trail soll für Intel die Sonne wieder aufgehen.
  • Durchblick durch Technik: Das Moscone Center ohne... (Fotos: Nico Ernst/Golem.de)
Durchblick durch Technik: Das Moscone Center ohne... (Fotos: Nico Ernst/Golem.de)

Damit das klappt, wird Intel auf dem IDF seine neue Atom-Plattform mit dem Codenamen Bay Trail vorstellen. Da die ersten Tablets damit - Smartphones folgen später - schon Ende 2013 verfügbar sein sollen, hat der Chiphersteller die Vorstellung von Bay Trail schon vor dem IDF angekündigt. Das ist ein ungewöhnlicher Schritt, denn konkret benannt hat das Unternehmen neue Produkte, die auf dem IDF erstmals gezeigt werden sollen, bisher nur selten. Stets war beispielsweise bei den großen x86-CPUs von einer "next generation Intel architecture" die Rede, auch wenn deren Codenamen und große technische Daten schon durch Leaks bekannt waren.

Diesmal will Intel aber offenbar insgesamt etwas transparenter werden, worauf auch der Slogan "Look inside" hindeutet, mit dem das Konferenzzentrum Moscone West schon zwei Tage vor dem IDF dekoriert ist. Wie dem Konferenzprogramm zu entnehmen ist, wird Intel in San Francisco auch seine optischen Verbindungen für Server mit mehreren Dutzend GBit/s vorstellen. Weitere Vorträge drehen sich unter anderem auch um den kommenden Standard DDR4, der nach über sechs Jahren erstmals wieder mehr Tempo und Sparsamkeit beim Hautspeicher bringen soll.


eye home zur Startseite
MarioWario 09. Sep 2013

Ohne Hilfe der US Regierung wird sich Intel gegen ARM-Firmen nicht durchsetzen (siehe...

virtual 09. Sep 2013

..mit dem Encore von Toshiba ein Tablet mit einem der neuen BayTrail-Prozessoren ( dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität der Bundeswehr München, Neubiberg bei München
  2. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Adam Riese GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  2. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

  3. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  4. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  5. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  6. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  7. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  8. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  9. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  10. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Vergleich mit dem B&W Zeppelin

    mainframe | 13:58

  2. Eigentlich ganz einfach...

    chaos1823 | 13:58

  3. Wo ist der Bild-in-Bild-Modus?

    bccc1 | 13:57

  4. Re: Lobbyhuren unter sich.

    elgooG | 13:56

  5. Re: Hauptentwickler James Enright (aka &#8220...

    ikhaya | 13:56


  1. 13:12

  2. 12:40

  3. 12:07

  4. 12:05

  5. 12:01

  6. 11:50

  7. 11:44

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel