Abo
  • Services:
Anzeige
Ideatab Lynx mit Tastaturdock
Ideatab Lynx mit Tastaturdock (Bild: Lenovo)

Ideatab Lynx: Lenovos Windows-8-Tablet wiegt 640 Gramm

Ideatab Lynx mit Tastaturdock
Ideatab Lynx mit Tastaturdock (Bild: Lenovo)

Auch Lenovo wird ein Tablet mit Windows 8 und Intels Atom Z2760 alias Clover Trail anbieten. Ideatab Lynx bietet dabei auch eine Tastatur. Wann das 11,6-Zoll-Gerät auf den Markt kommt, ist aber nicht sicher.

Lenovo will noch dieses Jahr unter dem Namen Ideatab Lynx ein Windows-8-Tablet verkaufen. Das Tablet arbeitet mit dem neuen Atom Z2760 (zwei Kerne mit 1,8 GHz), der auch als Clover Trail bekannt ist. Der Prozessor ist sehr klein und ermöglicht so flache Tabletdesigns. Das Lynx ist dennoch größer als ARM-Tablets. Die Bildschirmdiagonale beträgt 11,6 Zoll (IPS, 1.366 x 768 Pixel, 400 Candela/qm). Das Gerät wiegt 640 Gramm, ist also sehr leicht. Die Akkulaufzeit soll trotzdem 8 Stunden betragen.

Anzeige

Für das Tablet gibt es optional auch ein Tastaturdock. In dem befindet sich ebenfalls ein Akku für weitere 8 Stunden Betrieb. Das Dock wiegt 660 Gramm.

  • Ideatab Lynx (Bild: Lenovo)
  • Ideatab Lynx (Bild: Lenovo)
Ideatab Lynx (Bild: Lenovo)

Die weitere Ausstattung beinhaltet 2 GByte RAM sowie internen Flash-Speicher mit entweder 32 oder 64 GByte. Als Anschlüsse gibt es Micro-USB, einen Schacht für Micro-SD-Karten, Micro-HDMI und einen Headset-Anschluss. Im Dock gibt es noch zwei USB-Anschlüsse (2.0). Drahtlos bietet das Tablet Bluetooth 4.0 und Single-Band-WLAN (802.11b/g/n).

Für das Lynx-Tablet gibt es kein genaues Datum der Veröffentlichung. Das Atom-basierte Tablet soll aber noch im vierten Quartal in Deutschland zur Verfügung stehen. Dass ein genaues Veröffentlichungsdatum fehlt - alle anderen Neuankündigungen von Lenovo wurden recht präzise mit einem Datum versehen -, ist ein Hinweis darauf, dass es tatsächlich zu den befürchteten Verzögerungen kommt, die Atom-Tablets betreffen sollen.

Der Preis liegt bei rund 550 Euro für das Einstiegstablet und noch einmal 150 Euro für das Tastaturdock.


eye home zur Startseite
jack-jack-jack 12. Okt 2012

welcher CPU Experte kann etwas dazu sagen ?

NeverDefeated 11. Okt 2012

FullHD auf einem nicht einmal 12" grossen Display ist imho äußerst grenzwertig. Ich...

jack-jack-jack 10. Okt 2012

hat da gerade jemand die passenden Artikel gelesen `? im Sinne von Leistung pro...

tomatende2001 10. Okt 2012

Fragen über Fragen, ich kann es auch nicht nachvollziehen.

tomatende2001 10. Okt 2012

Gerade die neuen Atom Prozessoren würden mein Traumtablet ermöglichen, aber irgendeiner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. Carl Büttner GmbH & Co. KG, Bremen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. (-46%) 26,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    ulink | 18:23

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    vulkman | 18:19

  3. Re: Guter Trend auf Golem

    Milber | 18:17

  4. Re: Meanwhile in Germany...

    thinksimple | 18:12

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Matty194 | 18:12


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel