• IT-Karriere:
  • Services:

Ideatab: Drei neue Android-Tablets von Lenovo

Lenovo stellt auf der Ifa drei neue Android-Tablets der Reihe Ideatab mit 7, 9 und 10 Zoll großem Display vor.

Artikel veröffentlicht am ,
IdeaTab 2110A
IdeaTab 2110A (Bild: Lenovo)

Die drei neuen Android-Tablets von Lenovo laufen allesamt mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich und sollen ab September 2012 in Deutschland zu haben sein.

Ideatab S2110A

Stellenmarkt
  1. ProjektAntrieb IT GmbH, Fürth
  2. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam

Das 10-Zoll-Tablet Ideatab S2110A wird mit optionaler Tastatur angeboten, ist 8,69 Millimeter dick und wiegt 580 Gramm. Lenovo verbaut dabei ein IPS-Panel (1.280 x 800 Pixel) mit einem Blickwinkel von 178°, das Multitouch mit zehn Punkten unterstützt. Es verfügt zudem über einen Micro-HDMI-Anschluss.

Wird das Ideatab S2110A an das Tastaturdock angeschlossen, verdoppelt sich die Akkulaufzeit auf bis zu 20 Stunden, verspricht Lenovo. Im Dock finden sich auch ein SD-Kartenleser und USB-Anschlüsse.

  • IdeaTab S2107A
  • IdeaTab S2109A
  • IdeaTab S2110A
IdeaTab S2110A

Als Prozessor kommt ein Snapdragon APQ8060A von Qualcomm mit 1,5 GHz und zwei Kernen zum Einsatz, dem 1 GByte RAM zur Verfügung steht. Auf der Rückseite des Tablets befindet sich eine Kamera mit 5 Megapixeln mit Autofokus und LED-Blitzlicht, auf der Vorderseite eine Kamera mit 1,3 Megapixeln.

Der Preis für das Ideatab S2110A soll bei 499 Euro liegen.

Ideatab A2109A

Das IdeaTab A2109A verfügt über ein 9 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Als Prozessor kommt Nvidias Tegra 3 zum Einsatz. Auch hier gibt Lenovo eine Akkulaufzeit von 10 Stunden an. Das Gerät soll 570 Gramm wiegen.

Laut Lenovo soll das Ideatab A2109A für 299 Euro auf den Markt kommen. Lenovo legt eine Micro-SD-Karte mit 16 GByte bei.

Ideatab A2107A

Das Lenovo Ideatab A2107A soll 199 Euro kosten. Sein 7-Zoll-Display zeigt 1.024 × 600 Pixel. Es verfügt über zwei Lautsprecher und einen Micro-SD-Kartenslot, Bluetooth 4.0 ist integriert. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 10 Stunden liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

elgooG 31. Aug 2012

Ja, das Zenbook Prime UX31A dürfte das Interessanteste Ultrabook sein: http://www...

elgooG 31. Aug 2012

Bei Android? Also selbst das Samsung Galaxy S3 hat nur 1 GB RAM. Wie willst du denn bei...

entonjackson 31. Aug 2012

Die runden Ecken werden vermutlich erst dann ein Problem, wenn die Stückzahlen an die des...


Folgen Sie uns
       


Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

iPhone, iPad und Co.: Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7
iPhone, iPad und Co.
Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7

Auch ohne neue iPhones lässt es sich Apple nicht nehmen, seine neue iOS-Version 14 zu veröffentlichen. Auch andere Systeme erhalten Upgrades.

  1. Apple Pay EU will Apple zur Freigabe von NFC-Chip bringen
  2. Apple One Abos der verschiedenen Apple-Dienste im Paket
  3. Corona Apple hat eigenen Mund-Nasen-Schutz entwickelt

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /