Ideas Schreibmaschine 21327: Legos Schreibmaschine hat funktionierende Mechanik

Neues von der Lego-Community: Die Ideas-Schreibmaschine lässt mit Technic-Teilen Stempel hochschnellen und den Schlitten weiterfahren.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Lego-Schreibmaschine hat eine funktionierende Mechanik.
Die Lego-Schreibmaschine hat eine funktionierende Mechanik. (Bild: Lego)

Unter der Kategorie Ideas stellt Lego immer wieder neue Produkte vor, die von der Community erdacht und von ihr ausgewählt wurden. Ab dem 1. Juli 2021 gibt es das Modell einer alten mechanischen Schreibmaschine. Diese ist dem Original in Aussehen und Funktion nachempfunden. Das Set mit der Nummer 21327 setzt sich aus 2.079 Teilen zusammen.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter Entwicklung Infotainment (m/w/d)
    Hays AG, Wolfsburg
  2. Requirements Engineer als Business Analyst (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach, Karlsruhe, Köln, Stuttgart
Detailsuche

Darunter sollen sich ausschließlich bedruckte Tasten und Aufschriften befinden, betont Lego in der Ankündigung. "Keine Aufkleber sind nötig", schreibt das Unternehmen. Im Inneren sind außerdem viele Lego-Technic-Elemente verbaut, welche diverse Funktionen übernehmen. Ein Druck auf eine Taste wird etwa den jeweiligen Stempelarm hochschnellen und auf ein eingelegtes Papier hämmern lassen. Das soll für das typische klackernde Schreibgeräusch sorgen.

Die Schreibmaschine verfügt auch über einen funktionierenden Einzug und eine Walze, mit der echtes A4-Papier eingerollt werden kann. Beim Tippen schiebt sich der Schlitten jeweils um eine Position vor. Funktionen wie Carriage Return, also das manuelle Zurückschieben und Zeilenwechseln auf Tastendruck, sind hier ebenfalls funktional. Tintenband - hier dargestellt durch ein schwarz-rotes Stoffband - und Stempel sind allerdings Attrappen. Ein echtes Schreiben ist mit dem Modell nicht möglich.

2.079 Teile für 200 Euro

Das Gehäuse besteht außen fast ausschließlich aus mintgrünen Kachelsteinen und soll das Design der 1950er Jahre imitieren. Die Schreibmaschine wird zudem mit einer Kopie eines Briefes ausgeliefert, auf dem der aktuelle Lego-CEO Kirk Kristiansen eine Nachricht an die Community verfasst hat.

  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
  • Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
Lego-Schreibmaschine (Bild: Lego)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die 2.079 Teile der Schreibmaschine werden keine günstige Angelegenheit: Lego wird das Modell für 200 Euro im eigenen Onlineshop verkaufen. Es misst 27 x 26 x 11 cm und richtet sich mit einer Altersangabe ab 18 Jahren klar an erwachsene Lego-Fans.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Über 2 Millionen Angebote beim Amazon Prime Day


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Sharra 23. Jun 2021 / Themenstart

Bei CADA und BlueBrixx halte ich das für gelogen, und davon gehört habe ich auch noch...

Prypjat 22. Jun 2021 / Themenstart

Nein. Die werden am automatisierten Lego Computer geschrieben, aber der kommt als Set...

1st1 22. Jun 2021 / Themenstart

Das heißt "Typenhebel", und derer gibts wohl nur 13 Stück, viel zu wenig, um alle...

Kommentieren



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /