Abo
  • Services:
Anzeige
Quake Champions
Quake Champions (Bild: id Software)

id Software: Vier Helden für ein Quake Champions

Quake Champions
Quake Champions (Bild: id Software)

Ein Kämpfer kann sich an andere Orte teleportieren, ein anderer kann durch Wände gucken: id Software hat Informationen zu den Spezialfähigkeiten von vier Helden in Quake Champions veröffentlicht.

Einen der Helden in Quake Champions kennen Spieler schon: Er trägt den Namen Ranger - und ist letztlich eine Art Neuauflage der Hauptfigur im ersten Quake. Im kommenden Multiplayer-Shooter von id Software kann Ranger einen sogenannten "Dire Orb" werfen und sich an dessen Stelle teleportieren - was ein wenig an ein Element aus dem Endkampf in Quake erinnert.

Anzeige

Dieses Detail hat Chefdesigner Tim Willits von id Software in einem Video bekanntgegeben. Auch die Spezialfähigkeiten von drei anderen Champions stellt er vor - und damit einige der wichtigsten Elemente des Spiels.

Weitere Kräfte und Fähigkeiten: Mit einem wählbaren Charakter namens Visor - er stammt aus Quake 3 - kann der Spieler seine Gegner durch Wände und andere Hindernisse sehen. Eine neue Figur namens Nyx kann sich laut Willits besonders schnell bewegen und sich unsichtbar an Orte in der Nähe beamen. Ebenfalls neu ist ein besonders großer Tank namens Scale Bearer, der seine Feinde mit der aufladbaren Fähigkeit "Bull Rush" über den Haufen rennen kann.

Quake Champions wurde erstmals auf der E3 im Juni 2016 vorgestellt. Das Actionspiel erscheint nur für PCs, es setzt auf schnelle Kämpfe und Technik: Mit entsprechender Hardware sollen Spieler eine Bildrate von 120 fps oder mehr verwenden können. Der Titel richtet sich auch an E-Sportler. Eine Kampagne soll es nicht geben.

Ziemlich viele Fragen zu Quake Champions sind noch offen. So ist nicht bekannt, wie viele Helden das fertige Spiel bieten wird. Sind es nur die vorgestellten vier oder soll das Angebot ähnlich umfangreich wie bei Overwatch mit seinen rund 30 sehr unterschiedlichen Charakteren sein?

Auch zum Geschäftsmodell hat sich Bethesda bislang nicht geäußert. Auch Blizzard hatte sich bei Overwatch viel Zeit gelassen, die Entscheidung über Free-to-Play oder Vollpreis zu treffen und schließlich Letzteres bekanntgegeben. Auf der Hausmesse Quakecon, die Anfang August 2016 stattfindet, dürfte id Software neue Informationen zu dem Titel veröffentlichen.


eye home zur Startseite
trust 27. Jul 2016

Genau so ist es! In Q3 weiß man mit genug Erfahrung 5 Sekunden vorher, wer näher an der...

trust 26. Jul 2016

+1 Vergiss Freeze Tag nicht. Gamespeed um 1/3 erhöhen und fertig ist der Spaß.

Neko-chan 26. Jul 2016

Da hab ich wohl ein paar Patches verschlafen, atm sind es NUR 22.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Ingolstadt
  2. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  3. T-Systems International GmbH, Berlin
  4. Telekom Deutschland GmbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

  2. QD-LCD mit LED-BLU

    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

  3. Amazon, Maxdome, Netflix und Co.

    EU will europäische Filmquote etablieren

  4. XPS 13 (9365) im Test

    Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

  5. Glaskorrosion

    CCDs in alten Leicas werden nicht mehr gratis ausgetauscht

  6. Zweitbildschirm

    Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

  7. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  8. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  9. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  10. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

  1. Die Zukunft schon heute...

    VigarLunaris | 10:14

  2. Re: Gute Massnahme !!!

    d0p3fish | 10:14

  3. Re: Spulenfiepen!?

    nopy | 10:13

  4. Re: Machen wir es wie Trump

    Muhaha | 10:12

  5. Re: echt jetzt?

    Fuzzy Dunlop | 10:12


  1. 10:19

  2. 10:00

  3. 09:35

  4. 09:03

  5. 07:28

  6. 07:14

  7. 16:58

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel